Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Preußen rettet Bayern

  • Fester Einband
  • 260 Seiten
Anfang 1778 glaubte Österreich, durch Aneignung bayerischer Gebiete vorangegangene Gebietsver-luste auszugleichen und gleichzeitig... Weiterlesen
20%
35.50 CHF 28.40
Noch nicht veröffentlicht, folgt im Dezember

Beschreibung

Anfang 1778 glaubte Österreich, durch Aneignung bayerischer Gebiete vorangegangene Gebietsver-luste auszugleichen und gleichzeitig im Kampf um die Vorherrschaft im deutschen Reich einen Sieg über den Rivalen Preußen errungen zu haben. Doch - einem Mann, den keiner auf seiner Rechnung hatte - gelang im Alleingang ein diplomatischer Geniestreich, der deutsche Geschichte schrieb: Graf Johann Eustachius von Schlitz genannt Görtz.

Klappentext

Anfang 1778 glaubte Österreich, durch Aneignung bayerischer Gebiete vorangegangene Gebietsver-luste auszugleichen und gleichzeitig im Kampf um die Vorherrschaft im deutschen Reich einen Sieg über den Rivalen Preußen errungen zu haben. Doch - einem Mann, den keiner auf seiner Rechnung hatte - gelang im Alleingang ein diplomatischer Geniestreich, der deutsche Geschichte schrieb: Graf Johann Eustachius von Schlitz genannt Görtz.

Produktinformationen

Titel: Preußen rettet Bayern
Untertitel: Der Weimarer Prinzenerzieher Graf von Görtz als Geheimdiplomat Friedrichs des Großen
Autor:
EAN: 9783932313592
ISBN: 978-3-932313-59-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Matrixmedia GmbH
Genre: Biographien
Anzahl Seiten: 260
Gewicht: g
Größe: H225mm x B155mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Aufl.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel