Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Krebs, Hilfeschrei deines Körpers

  • Kartonierter Einband
  • 300 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wie heilt man Krebs dauerhaft? Sind Chemotherapie und Bestrahlung wirklich so sinnvoll und heilbringend, wie man uns glauben mache... Weiterlesen
20%
19.90 CHF 15.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Wie heilt man Krebs dauerhaft? Sind Chemotherapie und Bestrahlung wirklich so sinnvoll und heilbringend, wie man uns glauben machen möchte? Welchen Einfluss haben eine gesunde, vitalstoffreiche Ernährung und die Gesundheit der Psyche bzw. Seele auf den Ausbruch und Verlauf einer Krebserkrankung? Diesen Fragen geht die Autorin u.a. in diesem Buch nach. Seit der Krebserkrankung ihres Vaters, der sich seinerzeit schulmedizinisch behandeln ließ und verstarb, ließen sie diese Fragen nicht mehr los. Sicherlich einer der Gründe, weshalb sie seither forscht und sich mit Krankheiten wie Krebs intensiv auseinandersetzt. Aber auch, weil jährlich ca. 500.900 Menschen in Deutschland zum ersten Mal an Krebs erkranken bzw. weltweit 14 Millionen und sie aufgrund eigener Erfahrungen das Leid anderer Familien sehr berührt. Ein Buch, das Betroffenen und Angehörigen mit vielen Informationen, Hintergrundwissen und Ansprechpartnern für alternative Heilmethoden zur Seite steht. Auch Menschen, die sich präventiv schützen wollen, sollten dieses Buch unbedingt lesen.

Autorentext

Gabriele Valerius-Szöke ist ganzheitlicher Gesundheits- und Fitnesscoach und bietet maßgeschneidertes, ganzheitliches Körper- und Bewusstseinstraining. Außerdem schreibt sie Gesundheits- und Mentalratgeber. Da sie selbst eine Odyssee bezüglich Zahnerkrankungen hinter sich hat, viele Schmerzen erleiden musste, einige Zähne durch eine Parodontitis (Erkrankung des Zahnhalteapparates) verloren hat, sich damit aber nicht abfinden wollte, sammelte sie im Laufe der Jahre viele Erfahrungen, die sie jetzt weitergibt. Die Autorin informierte sich über viele verschiedene Quellen. Sie las diverse Fachbücher, hörte zahlreiche Vorträge von Alternativen Zahnärzten und Wissenschaftlern. Sie probierte natürlich vieles aus, von dem sie hörte, dass es helfen könnte. Außerdem nahm sie an etlichen Seminaren sowie Weiterbildungen u. a. die, der Deutschen Mundgesundheitsstiftung, teil. Schließlich fand sie eine wissenschaftlich belegte Methode, mit der sie ihre permanenten Zahnerkrankungen stoppen und ihre Zähne heilen konnte. Ihr Wissen teilt sie nun mit all jenen, die ähnliche Zahnprobleme haben und sich nichts sehnlicher wünschen, als dass diese permanenten schmerzhaften Entzündungen und sonstigen Erkrankungen der Zähne der Vergangenheit angehören. Sie möchte allen Menschen helfen, die sich wünschen, ein möglichst schmerzfreies Leben zu führen und die eigenen Zähne ein Leben lang zu behalten. Auch will sie wachrütteln und ein Umdenken erreichen. Dahin gehend, dass sich eine rechtzeitige Vorsorge lohnt, und zwar ganz ohne Angst vor der nächsten zahnärztlichen Untersuchung. Denn ihrer Erfahrung nach gibt es keine gleichwertige Alternative zu eigenen Zähnen. Die Autorin ist der Meinung: Eigene Zähne bedeuten ein Stück Lebensqualität, die niemand unterschätzen sollte und worauf wir den größten Wert legen sollten.

Produktinformationen

Titel: Krebs, Hilfeschrei deines Körpers
Untertitel: Krebs ist heilbar, aber nicht jede Seele. Was du dazu beitragen kannst, um ganzheitlich gesund zu werden!
Autor:
EAN: 9783741265433
ISBN: 978-3-7412-6543-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Self-Management
Anzahl Seiten: 300
Gewicht: 314g
Größe: H190mm x B121mm x T22mm
Jahr: 2016

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen