Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Grenzliebe

  • Kartonierter Einband
  • 120 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Nur widerwillig lässt Katja die Erinnerungen an eine Zeit lebendig werden, in der noch Minenfelder und Selbstschussanlagen Deutsch... Weiterlesen
20%
13.90 CHF 11.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Nur widerwillig lässt Katja die Erinnerungen an eine Zeit lebendig werden, in der noch Minenfelder und Selbstschussanlagen Deutschland zerschneiden. Eine Zeit, die sie auch von ihrer ersten großen Liebe trennt. Denn Katja lebt 1979 in Kassel und Gunnar - nur wenige Kilometer entfernt - hinter dem Eisernen Vorhang. Doch plötzlich ist die Grenze offen. Bekommen Katja und Gunnar nach zwölf Jahren eine zweite Chance?Für das Drehbuch-Treatment, auf dem dieser Roman basiert, erhielt die Autorin den, von der Relevant Film GmbH (Hamburg) ausgelobten, Kasseler Drehbuchpreis. Die Jury begründete ihr Urteil wie folgt: "Gabriele Schulz hat ein sehr sorgfältig recherchiertes Treatment vorgelegt, das emotional packend geschrieben ist. (...) "Grenzliebe" spürt auf einfühlsame Weise den Folgen der großen Geschichte für den Einzelnen nach. "

Autorentext

Gabriele Schulz (geb. Ziegler) wurde 1965 in Kassel geboren. Sie wuchs im geteilten Deutschland auf und fuhr als Kind und Jugendliche mehrmals im Jahr zu ihren Großeltern nach Thüringen. Auf den Erfahrungen und Erlebnissen dieser Reisen über die deutsch-deutsche Grenze beruht die Geschichte, aber auch das Drehbuch "Grenzliebe". Mit dem Drehbuch belegte die Autorin 2007 den ersten Platz beim Kasseler Drehbuchpreis. In 2008 wurde eine Kurzgeschichte von Gabriele Schulz im Wolkenreiter-Verlag veröffentlicht. Sie arbeitet als freie Mitarbeiterin bei einer Tageszeitung, steht für die Aufzeichnung einer lokalen Nachrichtensendung hinter der Kamera und hält Lesungen. Weitere Ideen sind in Arbeit!



Klappentext

Nur widerwillig lässt Katja die Erinnerungen an eine Zeit lebendig werden, in der noch Minenfelder und Selbstschussanlagen Deutschland zerschneiden. Eine Zeit, die sie auch von ihrer ersten großen Liebe trennt. Denn Katja lebt 1979 in Kassel und Gunnar - nur wenige Kilometer entfernt - hinter dem Eisernen Vorhang. Doch plötzlich ist die Grenze offen. Bekommen Katja und Gunnar nach zwölf Jahren eine zweite Chance?Für das Drehbuch-Treatment, auf dem dieser Roman basiert, erhielt die Autorin den, von der Relevant Film GmbH (Hamburg) ausgelobten, Kasseler Drehbuchpreis. Die Jury begründete ihr Urteil wie folgt: "Gabriele Schulz hat ein sehr sorgfältig recherchiertes Treatment vorgelegt, das emotional packend geschrieben ist. (...) "Grenzliebe" spürt auf einfühlsame Weise den Folgen der großen Geschichte für den Einzelnen nach. "

Produktinformationen

Titel: Grenzliebe
Untertitel: Eine deutsch-deutsche Liebesgeschichte
Autor:
EAN: 9783837081800
ISBN: 978-3-8370-8180-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 120
Gewicht: 184g
Größe: H210mm x B148mm x T7mm
Jahr: 2009

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen