Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Landschaften geographisch verstehen und touristisch erschließen

  • Kartonierter Einband
  • 215 Seiten
Ein Verständnis geographischer Räume zu erlangen, ist für Studierende der Geographie und der verschiedenen Tourismus-Studiengänge ... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Ein Verständnis geographischer Räume zu erlangen, ist für Studierende der Geographie und der verschiedenen Tourismus-Studiengänge von Bedeutung. Dieses Lehrbuch gibt einen Überblick über wichtige Naturräume wie Mittel- und Hochgebirge, Küsten sowie Landschaften, die durch Vulkanismus und Karstformen geprägt sind. Die Beispiele wählt die Autorin vorzugsweise aus den Gebieten der gemäßigten Breiten. Ein Einstieg in touristisch relevante Klima- und Ökozonen vom tropischen Regenwald bis zu den Eiswüsten rundet das Buch ab. Stets wird die Kombination des Naturraumes mit ausgewählten kulturgeographischen Aspekten, wie traditioneller Landnutzung oder landschaftstypischen Bauweisen, kombiniert. Facetten des aktuellen Tourismus in jenen Gebieten werden ebenfalls angerissen. Auch für die praktische Arbeit im Tourismus, beispielsweise für eine neue Stadtführung, bietet das Buch essenzielles Handwerkszeug: etwa eine Einführung in die Topographische Karte und das "Geschichtsbuch", das in einem Stadtplan steckt. Die Autorin Dr. Gabriele M. Knoll studierte Geographie, Kunstgeschichte und Historische Geographie an den Universitäten Köln und Bonn und wurde mit einer Arbeit zum Großstadttourismus von Köln promoviert. Sie ist Autorin/Mit-Autorin mehrerer Bücher zum Thema Tourismus sowie zahlreicher Reiseführer. Daneben hat sie bei einer Reihe touristischer Projekte im In- und Ausland mitgewirkt. Seit 2011 führt sie Lehraufträge an Hochschulen aus.

Autorentext

Dr. Gabriele M. Knoll studierte Geographie, Kunstgeschichte und Historische Geographie an den Universitäten Köln und Bonn und wurde mit einer Arbeit zum Großstadttourismus von Köln promoviert. Sie ist Autorin/Mit-Autorin mehrerer Bücher zum Thema Tourismus sowie zahlreicher Reiseführer. Daneben hat sie bei einer Reihe touristischer Projekte im In- und Ausland mitgewirkt. Seit 2011 führt sie Lehraufträge an Hochschulen aus.



Klappentext

Ein Verst nis geographischer R e zu erlangen, ist f r Studierende der Geographie und der verschiedenen Tourismus-Studieng e von Bedeutung. Dieses Lehrbuch gibt einen erblick ber wichtige Naturr e wie Mittel- und Hochgebirge, K sten sowie Landschaften, die durch Vulkanismus und Karstformen gepr sind. Die Beispiele w t die Autorin vorzugsweise aus den Gebieten der gem gten Breiten. Ein Einstieg in touristisch relevante Klima- und ozonen vom tropischen Regenwald bis zu den Eisw sten rundet das Buch ab.
Stets wird die Kombination des Naturraumes mit ausgew ten kulturgeographischen Aspekten, wie traditioneller Landnutzung oder landschaftstypischen Bauweisen, kombiniert. Facetten des aktuellen Tourismus in jenen Gebieten werden ebenfalls angerissen.
Auch f r die praktische Arbeit im Tourismus, beispielsweise f r eine neue Stadtf hrung, bietet das Buch essenzielles Handwerkszeug: etwa eine Einf hrung in die Topographische Karte und das Geschichtsbuch , das in einem Stadtplan steckt.
Die Autorin
Dr. Gabriele M. Knoll studierte Geographie, Kunstgeschichte und Historische Geographie an den Universit n K ln und Bonn und wurde mit einer Arbeit zum Gro tadttourismus von K ln promoviert. Sie ist Autorin/Mit-Autorin mehrerer B cher zum Thema Tourismus sowie zahlreicher Reisef hrer. Daneben hat sie bei einer Reihe touristischer Projekte im In- und Ausland mitgewirkt. Seit 2011 f hrt sie Lehrauftr an Hochschulen aus.



Inhalt

I Geographische Abbildungsformen.- Landschaften lesen - eine Einführung in die topographische Karte.- Stadtentwicklung lesen - ein Stadtplan überliefert Geschichte.- II Natürliche Kräfte und andere Faktoren, die die Erdoberfläche prägen.- Glaziale Formen im Hochgebirge.- Küstentypen.- Vulkanismus.- Eine typische Mittelgebirgslandschaft.- Schichtstufe und Karstlandschaft.- III Klima bestimmt das Landschaftsbild.- Immerfeuchte und Sommerfeuchte Tropen.- Tropisch/subtropische Trockengebiete.- Mittelmeerregion.- Feuchte Mittelbreiten.- Boreale Zone.- Subpolare und Polare Zone.

Produktinformationen

Titel: Landschaften geographisch verstehen und touristisch erschließen
Autor:
EAN: 9783642554254
ISBN: 978-3-642-55425-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer-Verlag GmbH
Genre: Geowissenschaften
Anzahl Seiten: 215
Gewicht: 386g
Größe: H241mm x B169mm x T15mm
Veröffentlichung: 09.09.2014
Jahr: 2014
Land: NL

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen