Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Lucca Chmel. Architekturfotografie 1945 - 1972

  • Kartonierter Einband
  • 301 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Architekturfotografien nehmen im Werk von Lucca Chmel (1911-1999) eineherausragende Position ein. Ab 1933 als Landschafts-, Portr... Weiterlesen
20%
41.90 CHF 33.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Architekturfotografien nehmen im Werk von Lucca Chmel (1911-1999) eineherausragende Position ein. Ab 1933 als Landschafts-, Porträt- und Theaterfotografin in Wien tätig, spezialisierte sie sich nach dem Zweiten Weltkrieg im Zuge des Wiederaufbaus auf die fotografische Umsetzung zeitgenössischer Architektur. Sie arbeitete für Architekten und Designer, die das Baugeschehen jener Jahre entscheidend mitprägten - darunter Oswald Haerdtl, Erich Boltenstern, Roland Rainer, Max Fellerer & Eugen Wörle. Die Bedeutung ihrer Auftraggeberschaft, die Anzahl der von ihr fotografierten Gebäude, Innenräume und Modelle, vor allem aber ihre spezifische fotografische Ästhetik machen Lucca Chmel zu einer signifikanten Chronistin und Interpretin der österreichischen Architekturentwicklung der 1950er und 1960er Jahre.

Produktinformationen

Titel: Lucca Chmel. Architekturfotografie 1945 - 1972
Untertitel: Zur Repräsentation österreichischer Nachkriegsmoderne im fotografischen Bild
Autor:
EAN: 9783706903448
ISBN: 978-3-7069-0344-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Praesens
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 301
Gewicht: 440g
Größe: H210mm x B154mm x T20mm
Veröffentlichung: 01.02.2006
Jahr: 2006

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel