Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der verschüttete Quell

  • Kartonierter Einband
  • 56 Seiten
Diese Gedichte entstanden zwischen 1972 und 1975 in durch Krankheiten erzwungenen und ermöglichten Zeiten der Stille. Als in... Weiterlesen
20%
12.90 CHF 10.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Diese Gedichte entstanden zwischen 1972 und 1975 in durch Krankheiten erzwungenen und ermöglichten Zeiten der Stille. Als innere Wahrheit Erfahrenes kleidete sich für die Autorin damals z.T. in die Bildersprache von Märchen - die ihr, durch ihre Kinder im entsprechenden Alter, eben wieder vertraut waren. Erstmals erschienen in dem Lyrikband "Stein und Stern" (Darmstadt 1978) sind die Texte seit über 20 Jahren vergriffen. Die Maler-Poetin Traute Bühler-Kistenberger ließ sich durch ihre Begegnung mit den "Märchen-Gedichten" im Sommer 2006 dazu inspirieren, sie auf ihre Weise kongenial zu illustrieren. Angeschlossen in einem zweiten Teil findet sich noch eine Auswahl aus dem erwähnten vergriffenen Band mit anderen Themen. Die letzten Gedichte entstanden 2oo6.

Produktinformationen

Titel: Der verschüttete Quell
Untertitel: Gedichte nach Märchenmotiven
Autor:
EAN: 9783938368251
ISBN: 978-3-938368-25-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Zwiebelzwerg Verlag
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 56
Gewicht: 110g
Größe: H198mm x B144mm x T10mm
Veröffentlichung: 01.02.2007
Jahr: 2007

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel