Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Intensivtraining Mikroökonomie

  • Fester Einband
  • 174 Seiten
Das "Repetitorium Wirtschaftswissenschaften" führt theoretisch fundiert und anwendungsorientiert zugleich in alle wichtigen wirtsc... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Das "Repetitorium Wirtschaftswissenschaften" führt theoretisch fundiert und anwendungsorientiert zugleich in alle wichtigen wirtschaftswissenschaftlichen Fachgebiete ein. Zahlreiche Beispiele, Übersichten und Aufgaben erleichtern die Aufnahme des Prüfungsstoffes und festigen das erworbene Wissen. Lösungstipps und ausführliche Musterlösungen ermöglichen eine laufende Kontrolle des Lernfortschrittes und eine gezielte Klausurvorbereitung. Auf Grund des didaktisch überzeugenden Konzeptes eignet sich jeder einzelne Band ausgezeichnet zum Selbststudium.Das Intensivtraining Mikroökonomie diskutiert die Bestimmungsfaktoren für das Verhalten der privaten Haushalte, wobei sowohl die Haushaltsnachfrage als auch das Haushaltsangebot betrachtet wird. Anschließend wird gezeigt, welche Aspekte Unternehmen bei ihren Entscheidungen berücksichtigen müssen. Außerdem wird bei unterschiedlichen Marktkonstellationen analysiert, wie ein Ausgleich zwischen Nachfrage und Angebot zu erzielen ist. Für die 2. Auflage wurde das Intensivtraining inhaltlichund didaktisch überarbeitet.

Vorwort
Das Gabler-Repetitorium: Mikroökonomie

Autorentext
Gabriele Hildmann ist Geschäftsführerin einer Unternehmensberatung mit den Schwerpunkten Qualitätsmanagement und Marketing. Darüber hinaus ist sie seit mehreren Jahren als Lehrbeauftragte an der Fachhochschule in Giessen-Friedberg tätig.

Klappentext

Das Intensivtraining Mikroökonomie diskutiert die Bestimmungsfaktoren für das Verhalten der privaten Haushalte, wobei sowohl die Haushaltsnachfrage als auch das Haushaltsangebot betrachtet wird. Anschließend wird gezeigt, welche Aspekte Unternehmen bei ihren Entscheidungen berücksichtigen müssen. Außerdem wird bei unterschiedlichen Marktkonstellationen analysiert, wie ein Ausgleich zwischen Nachfrage und Angebot zu erzielen ist. Ein kurzer Einblick in die neueren Entwicklungen der Mikroökonomie rundet das Repetitorium ab. Für die 2. Auflage wurde das Intensivtraining überarbeitet.



Inhalt
1. Einleitung.- 1.1 Die Nutzen- bzw. Gewinnmaximierung.- 1.2 Die Rationalität der Wirtschaftssubjekte.- 1.3 Das Entscheidungsverhalten der Wirtschaftssubjekte.- 1.3.1 Die Entscheidungen bei Sicherheit.- 1.3.2 Die Entscheidungen bei Unsicherheit.- 1.3.2.1 Die Entscheidungen bei Ungewissheit.- 1.3.2.2 Die Entscheidungen bei Risiko.- 1.3.3 Die Implikationen der Spieltheorie.- Übungsaufgaben zum 1. Kapitel.- 2. Haushaltstheorie.- 2.1 Die Nutzenfunktionen und subjektive Konsumpräferenzen.- 2.1.1 Die kardinale und ordinale Nutzentheorie.- 2.1.2 Die Nutzenfunktionen und Indifferenzkurven.- 2.2 Die Budgetgerade und der optimale Verbrauchsplan.- 2.3 Die Nachfragekurve des Haushalts.- 2.4 Die Einkommenseffekte.- 2.5 Die Elastizitäten.- 2.5.1 Die Preiselastizität.- 2.5.2 Die Kreuzpreiselastizität.- 2.2.3 Die Einkommenselastizität.- 2.6 Die Gesamtnachfrage und Nachfrageinterdependenzen.- 2.7 Das Faktorangebot des Haushalts.- Übungsaufgaben zum 2. Kapitel.- 3. Produktionstheorie.- 3.1 Die Produktionsfunktion.- 3.1.1 Die substitutionalen Produktionsfunktionen.- 3.1.1.1 Die partielle Faktorvariation.- 3.1.1.2 Die totale Faktorvariation.- 3.1.2 Die ertragsgesetzlichen Produktionsfunktionen.- 3.1.3 Die limitationalen Produktionsfunktionen.- 3.2 Die Produktionsmöglichkeitenkurve.- Übungsaufgaben zum 3. Kapitel.- 4. Kostentheorie.- 4.1 Die Minimalkostenkombination.- 4.2 Die Kostenverläufe.- 4.2.1 Die grundlegenden Begriffe.- 4.2.2 Die langfristigen Kostenverläufe.- 4.2.3 Die ertragsgesetzlichen Kostenverläufe.- 4.3 Der optimale Produktionsplan.- Übungsaufgaben zum 4. Kapitel.- 5. Preistheorie.- 5.1 Die Klassifizierung von Märkten.- 5.1.1 Die Bestimmungsmerkmale von Markttypen.- 5.1.2 Die Bestimmungsmerkmale von Marktformen.- 5.2 Das Marktgleichgewicht.- 5.3 Die Preiswirkung von Angebots- oder Nachfrägeanderungen.- 5.4 Die verzögerte Anpassung.- 5.5 Preisbildung bei atypischer Angebotsfunktion.- 5.6 Die Wirkung von Steuem auf das Marktgleichgewicht.- 5.7 Die Wirkung von staatlichen Mindest- bzw. Höchstpreisen.- 5.8 Die Marktpreisbildung im homogenen Polypol.- 5.9 Die Marktpreisbildung im Angebotsmonopol.- 5.10 Die Marktpreisbildung im Angebotsoligopol.- 5.10.1 Der Coumotsche Lösungsansatz.- 5.10.2 Die geknickte Preisabsatzfunktion.- Übungsaufgaben zum 5. Kapitel.- Tipps zur Lösung der Übungsaufgaben.- Musterlösungen zu den Übungsaufgaben.- Literaturempfehlungen.- Stichwortverzeichnis.

Produktinformationen

Titel: Intensivtraining Mikroökonomie
Untertitel: Intensivtraining
Autor:
Editor:
EAN: 9783409226202
ISBN: 978-3-409-22620-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Gabler
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 174
Gewicht: 328g
Größe: H245mm x B169mm x T12mm
Jahr: 2005
Auflage: 2. A.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel