Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Arbeitsleistung, Identität und Markt
Gabriele Fassauer

Konsequenzen marktförmiger Leistungssteuerung in Arbeitsorganisationen Covering topics such as gravity and tissues and disuse oste... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 300 Seiten
20%
81.00 CHF 64.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Konsequenzen marktförmiger Leistungssteuerung in Arbeitsorganisationen Covering topics such as gravity and tissues and disuse osteoporosis, the book provides up-to-date information on cutting-edge advancements in the field of mechanobiology. It also offers a timely contribution to research major problems in contemporary society.

Im Folgenden wird eine strukturierte Einführung in das Thema der vorliegenden Arbeit gegeben. Es erfolgen die Darstellung der Zielstellungen und die Offen- gung des Untersuchungsganges. Im ersten Teil der Einleitung geht es darum, die generelle Problemstellung der Arbeit her zuleiten und diese in der aktuellen (Forschungs-)Realität zu positionieren. Des Weiteren werden die in der Arbeit zu behandelnden Untersuchungsbereiche der marktförmigen Leistungsste- rung , der Identität und der Anomie kurz vorgestellt sowie in ihrem zu analysierenden Zusammenhang erläutert. Im zweiten Teil der Einleitung werden die sich hieraus ergebenden Zielstellungen spezifiziert und der Aufbau der - beit erklärt. 1.1 Problemskizze Gegenwärtig lassen sich in Arbeitsorganisationen wesentliche Veränderungen bei der Steuerung menschlicher Leistung verzeichnen. Arbeitsorganisationen sind dabei solche organisationalen Gebilde, in denen die Mitgliedschaft und der Beitrag der Mehrheit der beteiligten Akteure nicht auf inhaltlich geteilten - tivlagen beruhen, wie z.B. bei politischen Parteien, Vereinen etc., sondern im Tausch gegen organisationale Gegenleistungen gewährt werden (vgl. Schimank 2005). Unternehmen und öffentliche Verwaltungen zählen beispielsweise zu dieser Kategorie von Organisationen. Der Fokus der vorliegenden Arbeit wird auf aktuelle Tendenzen der Leistungssteuerung in erwerbswirtschaftlichen - ganisationen gerichtet. Unter Leistungssteuerung können alle organisationalen Aktivitäten der Schaffung und der Anwendung von Rahmenbedingungen und Instrumenten verstanden werden, die der Anpassung des Verhaltens und der Handlungen der Organisationsmitglieder an die Ziele der Organisation dienen und in der Weise Leistung definieren.

Vorwort
Konsequenzen marktförmiger Leistungssteuerung in Arbeitsorganisationen

Autorentext
Dr. Gabriele Faßauer ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur BWL, insbesondere Organisation, der TU Dresden.

Klappentext
Das Buch beinhaltet die Darstellung und Analyse der Konsequenzen marktförmiger Leistungssteuerung in Arbeitsorganisationen auf die Identität der Organisationsmitglieder und der akteursvermittelten Rückwirkungen auf die Funktionsfähigkeit der Organisation. Es wird gezeigt, dass die Tendenzen einer wachsenden, marktbezogenen Definition, Kontrolle und Wertschätzung von Arbeitsleistung eine Erosion des sozialen Verständnisses von Leistung und des Leistungsprinzips implizieren. Auf individueller Ebene werden diese Tendenzen als Bedrohung der persönlichen Identität von Organisationsmitgliedern analysiert. Letztlich wird gezeigt, dass es zu entsprechenden, identitätsbezogenen Reaktionen kommen kann, welche einen anomischen Zustand in Arbeitsorganisationen hervorrufen.

Inhalt
Subjektive Identität, Anerkennung und Anomie als 'Identitätsbedrohung' - Leistung in modernen Gesellschaften: Charakteristika und Bedeutung für Identität - Neue Formen der organisationalen Leistungssteuerung - Paradoxien der neuen Leistungssteuerung: Darstellung und Konsequenzen aus Anomie- und Identitätstheoretischer Perspektive - Fazit

Produktinformationen

Titel: Arbeitsleistung, Identität und Markt
Untertitel: Eine Analyse marktförmiger Leistungssteuerung in Arbeitsorganisationen
Autor: Gabriele Fassauer
EAN: 9783531159508
ISBN: 978-3-531-15950-8
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaft
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 300
Gewicht: 390g
Größe: H215mm x B151mm x T15mm
Jahr: 2008
Auflage: 2008

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen