Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Veränderungen der Altersstruktur und Perspektiven der Alterssicherung
Gabriele Boywitt

Diplomarbeit aus dem Jahr 1997 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 2,0, Evangelische Fachhochschule Darmstadt... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 164 Seiten  Weitere Informationen
20%
47.90 CHF 38.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Beschreibung

Diplomarbeit aus dem Jahr 1997 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 2,0, Evangelische Fachhochschule Darmstadt (Unbekannt), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung: Mit einem kurzen geschichtlichen Überblick gehe ich mit meiner Arbeit auf die derzeitige Situation in der gesetzlichen RV ein und erkläre die wichtigsten rentenrechtlichen Begriffe. Im zweiten Teil behandele ich das Prognos-Gutachten 1992, soweit dies direkt die gRV betrifft, da dies die Grundlage für die geplante RR 99 darstellte. Insbesondere gehe ich hier auf die ökonomischen Rahmenbedingung, die demographischen Daten und die Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt ein, da dies die Eckdaten für die Finanzierbarkeit der gRV sind. Die Rentenkonzepte der einzelnen Parteien werden in dem Abschnitt 4 behandelt und gegenübergestellt. Hier habe ich herausgearbeitet, welche Schwerpunkte die Regierungskoalition (CDU/CSU/FDP), SPD und Bündnis 90/Die Grünen zur weiteren Rentenreform gesetzt haben, ob es parteiübergreifend ähnliche Vorstellungen gibt und wie die Umsetzung durchgeführt werden soll. Außerdem behandele ich noch kurz das Biedenkopf-Modell zur Grundrente. Im Anhang habe ich aufgeführt, wann die wichtigsten Gesetzesänderungen erfolgten und einige rentenrechtliche Begriffe erläutert. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: 1.Einleitung1 1.1.Interessenlage1 1.2Aufbau der Arbeit1 1.3.Schwerpunkt der Arbeit2 2.Das Gesetz4 2.1.Geschichtlicher Überblick4 2.2.Allgemeine Angaben7 2.3.Gesetzesänderungen10 2.3.1.Versicherungspflicht10 2.4.Leistungen in der Rentenversicherung12 2.4.1.Rehabilitation12 2.4.2.Renten13 2.4.2.1.Renten wegen Alters13 2.4.2.2.Die Altersgrenzen14 2.4.2.3.Renten wegen Berufsunfähigkeit/Erwerbsunfähigkeit16 2.4.2.4.Teilrente16 2.4.2.5.Rente wegen Mindesteinkommen17 2.5.Rentenrechtliche Zeiten17 2.5.1.Beitragszeiten17 2.5.2.Beitragsfreie Zeiten19 2.5.2.1.Anrechnungszeiten19 2.5.2.2.Berücksichtigungszeiten20 2.5.3.Wartezeiten20 2.6.Nettoanpassung21 2.7.Die neue Rentenformel22 2.8.Bundeszuschuß23 2.9.Zusammenfassung24 3.Das Gutachten25 3.1.Aufgabenstellung und Aufbau des Gutachtens25 3.1.1.Der Betrachtungszeitraum26 3.2.Ökonomische Rahmenbedingungen des Zeitraums29 3.3.Annahmen zur Wirtschaftspolitik33 3.3.1.Wirtschaftliche Entwicklung35 3.3.1.1.Die Entwicklung der wichtigsten Bereiche36 3.4.Demographische Daten39 3.4.1.Geburten39 3.4.2.Sterblichkeit41 3.4.3.Außenwanderungen41 3.4.4.Wanderungen zwischen Ost- und Westdeutschland44 3.4.5.Entwicklung der Bevölkerung44 3.4.5.1.Entwicklung der Erwerbspersonen48 3.5.Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt und Erwerbsverhalten49 3.5.1.Frauenerwerbsbeteiligung49 3.5.2.Erwerbsbeteiligung der ausländischen Bevölkerung51 3.5.3.Arbeitsmarktentwicklung51 3.5.4.Einkommensentwicklung aus unselbständiger Arbeit54 3.6.Finanzielle Entwicklung in der Rentenversicherung55 3.6.1.Entwicklung der Rentenversicherung56 3.6.1.1.Das Rentenmodell56 3.6.1.2.Das Rentenfinanzmodell57 3.6.1.3.Beitragssätze57 3.6.1.4.Ursachen der Beitragssatzveränderung58 3.6.1.5.Die Einnahmen der gesetzlichen Rentenversicherung59 3.7.Schlußbemerkungen zum Gutachten60 4.Die Rentenkonzepte der einzelnen Parteien61 4.1.Das Modell der Regierungskoalition61 4.1.1.Grundsätze der Reform61 4.1.2.Schwerpunkte des Gesetzesentwurfes62 4.1.3.Finanzierung64 4.2.Das Modell der SPD65 4.2.1.Grundsätze der Reform66 4.2.2.Schwerpunkte des Entwurfs66 4.2.3.Finanzierung70 4.3.Das Modell von Bündnis 90/Die Grünen71 4.3.1.Grundsätze der Reform71 4.3.2.Schwerpunkte des Entwur...

Klappentext

Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung: Mit einem kurzen geschichtlichen Überblick gehe ich mit meiner Arbeit auf die derzeitige Situation in der gesetzlichen RV ein und erkläre die wichtigsten rentenrechtlichen Begriffe. Im zweiten Teil behandele ich das Prognos-Gutachten 1992, soweit dies direkt die gRV betrifft, da dies die Grundlage für die geplante RR 99 darstellte. Insbesondere gehe ich hier auf die ökonomischen Rahmenbedingung, die demographischen Daten und die Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt ein, da dies die Eckdaten für die Finanzierbarkeit der gRV sind. Die Rentenkonzepte der einzelnen Parteien werden in dem Abschnitt 4 behandelt und gegenübergestellt. Hier habe ich herausgearbeitet, welche Schwerpunkte die Regierungskoalition (CDU/CSU/FDP), SPD und Bündnis 90/Die Grünen zur weiteren Rentenreform gesetzt haben, ob es parteiübergreifend ähnliche Vorstellungen gibt und wie die Umsetzung durchgeführt werden soll. Außerdem behandele ich noch kurz das Biedenkopf-Modell zur Grundrente. Im Anhang habe ich aufgeführt, wann die wichtigsten Gesetzesänderungen erfolgten und einige rentenrechtliche Begriffe erläutert. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: 1.Einleitung1 1.1.Interessenlage1 1.2Aufbau der Arbeit1 1.3.Schwerpunkt der Arbeit2 2.Das Gesetz4 2.1.Geschichtlicher Überblick4 2.2.Allgemeine Angaben7 2.3.Gesetzesänderungen10 2.3.1.Versicherungspflicht10 2.4.Leistungen in der Rentenversicherung12 2.4.1.Rehabilitation12 2.4.2.Renten13 2.4.2.1.Renten wegen Alters13 2.4.2.2.Die Altersgrenzen14 2.4.2.3.Renten wegen Berufsunfähigkeit/Erwerbsunfähigkeit16 2.4.2.4.Teilrente16 2.4.2.5.Rente wegen Mindesteinkommen17 2.5.Rentenrechtliche Zeiten17 2.5.1.Beitragszeiten17 2.5.2.Beitragsfreie Zeiten19 2.5.2.1.Anrechnungszeiten19 2.5.2.2.Berücksichtigungszeiten20 2.5.3.Wartezeiten20 2.6.Nettoanpassung21 2.7.Die neue Rentenformel22 2.8.Bundeszuschuß23 2.9.Zusammenfassung24 3.Das Gutachten25 3.1.Aufgabenstellung und Aufbau des Gutachtens25 3.1.1.Der Betrachtungszeitraum26 3.2.Ökonomische Rahmenbedingungen des Zeitraums29 3.3.Annahmen zur Wirtschaftspolitik33 3.3.1.Wirtschaftliche Entwicklung35 3.3.1.1.Die Entwicklung der wichtigsten Bereiche36 3.4.Demographische Daten39 3.4.1.Geburten39 3.4.2.Sterblichkeit41 3.4.3.Außenwanderungen41 3.4.4.Wanderungen zwischen Ost- und Westdeutschland44 3.4.5.Entwicklung der Bevölkerung44 3.4.5.1.Entwicklung der Erwerbspersonen48 3.5.Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt und [...]

Produktinformationen

Titel: Veränderungen der Altersstruktur und Perspektiven der Alterssicherung
Autor: Gabriele Boywitt
EAN: 9783838611648
ISBN: 978-3-8386-1164-8
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: diplom.de
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 164
Gewicht: 180g
Größe: H212mm x B150mm x T13mm
Jahr: 1998

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen