Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Lebenswelten - Werthaltungen junger Menschen in Vorarlberg

  • Kartonierter Einband
  • 408 Seiten
Wie sehen Jugendliche ihre Zukunft? Positiv oder mit Sorge? Haben Jugendliche klare Ziele und feste Pläne für ihre Zukunft? Welche... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Wie sehen Jugendliche ihre Zukunft? Positiv oder mit Sorge? Haben Jugendliche klare Ziele und feste Pläne für ihre Zukunft? Welche gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Entwicklungen machen Jugendlichen Angst? Diese Fragen bilden einen Themenkreis in einer größeren Studie zu Orientierungen und Werthaltungen Jugendlicher an Vorarlberger Schulen, die 2009 von der Pädagogischen Hochschule Vorarlberg durchgeführt wurde.

Die Diskussionen um einen Wertewandel, um Veränderungen in den Wertorientierung und die Frage nach Werthaltungen bei jungen Menschen sind nicht neu. Die Untersuchung mit über 2000 Vorarlberger Jugendlichen im Alter von 14 bis 17 Jahren fragt nach deren Einschätzung der persönlichen Zukunft, ihrer Ziele und ihrer Persönlichkeit. Sie zeigt die Meinung der jungen Menschen zu Familie und Erziehung, zu Mann und Frau, zu Politik, Integration und Minderheiten, zu Religion sowie Bildung und Schule. Spannend ist zu sehen, wie Buben und Mädchen die Themen beantworten, inwieweit Unterschiede aufgrund verschiedener Schultypen sichtbar werden, ob Herkunfts- und Migrationskulturen die Werthaltungen beeinflussen. Und es zeigen sich überraschende Ergebnisse... Unter Mitarbeit von Johann Engleitner, Petra Hecht und Egon Rücker.

Autorentext

Die Autorinnen: Dr. Gabriele Böheim, Vizerektorin für Forschung und Entwicklung an der Pädagogischen Hochschule Vorarlberg. Dr. Helga Kohler-Spiegel, Professorin an der Pädagogischen Hochschule Vorarlberg im Fachbereich Humanwissenschaften.

Produktinformationen

Titel: Lebenswelten - Werthaltungen junger Menschen in Vorarlberg
Autor:
EAN: 9783706549738
ISBN: 978-3-7065-4973-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Studienverlag GmbH
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 408
Gewicht: 727g
Größe: H237mm x B157mm x T30mm
Veröffentlichung: 01.01.2011
Jahr: 2011

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel