Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Familien, Systeme und andere Unwägbarkeiten

  • Kartonierter Einband
  • 236 Seiten
Gabriele Beyer ist Heilpraktikerin für Psychotherapie. Familienstellen und Arbeiten mit dem unterbewussten Anteilen, sowie ganzhe... Weiterlesen
20%
31.90 CHF 25.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Autorentext

Gabriele Beyer ist Heilpraktikerin für Psychotherapie. Familienstellen und Arbeiten mit dem unterbewussten Anteilen, sowie ganzheitliche Aspekte sind ihre Schwerpunkte.

Wunder verspricht sie nicht, aber sie unterstützen hilfesuchende Menschen dabei, das zu SEIN, was immer sie sein wollen.

Gabriele Beyer wurde 1962 in Düsseldorf geboren. Sie ist Mutter von vier Kindern und lebt mit ihrem Mann in Berlin.

Ihr Werdegang ist genauso bunt wie vielfältig. Sie ist Meditations- und Entspannungslehrerin, Expertin in Entwicklungspsychologie & Hypnosetherapie und arbeitet und lehrt seit 20 Jahren erfolgreich Systemische Aufstellungen. Sie hat ihr eigenes System entwickelt und bietet mit einem Team von Trainern ein mal im Jahr eine fundierte Ausbildung.



Klappentext

Über 20 Jahre Erfahrung hat Gabriele Beyer in ihrem Buch über das Familienstellen gebündelt. Erfahrungen, Know-how und Konzepte für Lernende, die professionell mit dem Familienstellen arbeiten. Ein Sachbuch für Fortgeschrittene ist damit ihr neues Buch zu Familien, Systemen und anderen Unwägbarkeiten. Ein Buch voller wertvoller Hintergrundinformationen und praktischen Impulsen für die Arbeit.

Produktinformationen

Titel: Familien, Systeme und andere Unwägbarkeiten
Untertitel: Handbuch zum Systemstellen für Fortgeschrittene
Autor:
EAN: 9783961240395
ISBN: 978-3-96124-039-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GreatLife.Books
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 236
Gewicht: 375g
Größe: H220mm x B156mm x T18mm
Jahr: 2017

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel