2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Von der Selbstaufgabe zur Selbstachtung

  • Fester Einband
  • 76 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Lieben Es ist nicht wichtig, wer Dich liebt und auch nicht nötig, dass er gibt. Sei selbst der Mensch, der Dich verehrt, Dir seine... Weiterlesen
30%
22.90 CHF 16.05
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Lieben Es ist nicht wichtig, wer Dich liebt und auch nicht nötig, dass er gibt. Sei selbst der Mensch, der Dich verehrt, Dir seine Liebe nicht verwehrt. Es ist sehr wichtig, dass Du liebst und durchaus nötig, dass Du gibst. Es reift der Mensch, den Du verehrst, wenn Du ihm Liebe nicht verwehrst.

Klappentext

Lieben Es ist nicht wichtig, wer Dich liebt und auch nicht nötig, dass er gibt. Sei selbst der Mensch, der Dich verehrt, Dir seine Liebe nicht verwehrt. Es ist sehr wichtig, dass Du liebst und durchaus nötig, dass Du gibst. Es reift der Mensch, den Du verehrst, wenn Du ihm Liebe nicht verwehrst.

Produktinformationen

Titel: Von der Selbstaufgabe zur Selbstachtung
Autor:
EAN: 9783739277653
ISBN: 978-3-7392-7765-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 76
Gewicht: 174g
Größe: H199mm x B128mm x T12mm
Jahr: 2015

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen