Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Hoftag - Gemeiner Tag - Reichstag

  • Kartonierter Einband
  • 1116 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Im Mittelpunkt der Studie stehen die strukturellen Wandlungen der spätmittelalterlichen Reichsversammlungen am Übergang vom lehnre... Weiterlesen
20%
321.00 CHF 256.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Im Mittelpunkt der Studie stehen die strukturellen Wandlungen der spätmittelalterlichen Reichsversammlungen am Übergang vom lehnrechtlich begründeten herrscherlichen Hoftag des 12./13. Jahrhunderts zum ständisch-korporativ organisierten Reichstag der Frühen Neuzeit. Insgesamt 80 Versammlungen aus der Zeit von 1346/49 bis 1471 bilden im ersten Band die Grundlage der Untersuchung, die ein gegenüber der bisherigen Forschung modifiziertes "Denkmodell zur Entstehung und Formierung des frühneuzeitlichen Reichstag formuliert. Im zweiten Band werden diese Versammlungen ausführlich dokumentiert; die CD-ROM ergänzt die Ausgabe um ein übersichtliches, ständisch geordnetes Verzeichnis der Besucher mit den jeweiligen Quellenbelegen.

Autorentext

Dr. Gabriele Annas ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Abteilung »Deutsche Reichstagsakten, Ältere Reihe«.

Produktinformationen

Titel: Hoftag - Gemeiner Tag - Reichstag
Untertitel: Studien zur strukturellen Entwicklung deutscher Reichsversammlungen des späten Mittelalters (1349-1471)
Autor:
EAN: 9783525360613
ISBN: 978-3-525-36061-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Vandenhoeck + Ruprecht Gm
Genre: Mittelalter
Anzahl Seiten: 1116
Gewicht: 1658g
Größe: H233mm x B159mm x T73mm
Jahr: 2004
Auflage: 1. Aufl. 13.07.2004
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel