Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Fritz Maierhofer

  • Fester Einband
  • 223 Seiten
Eine neue Publikation in unserer Reihe Autoren-Schmuck: Der erste umfassende Überblick über Fritz Maierhofers künstlerisches Schaf... Weiterlesen
20%
71.00 CHF 56.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Beschreibung

Eine neue Publikation in unserer Reihe Autoren-Schmuck: Der erste umfassende Überblick über Fritz Maierhofers künstlerisches Schaffen von den 1960er Jahren bis heute. Mit brillanten Farbabbildungen und Texten internationaler anerkannter Autoren (u.a. Ralph Turner, Graziella Folchini Grassetto).

Gabriela Koschatzky-Elias schreibt eindrucksvoll über die Arbeit und das Leben von Fritz Maierhofer, einem der bedeutendsten zeitgenössischen Schmuckkünstler aus Österreich, der seine internationale Karriere in den späten 1960er Jahren in London begann. Unter dem Einfluss dieser pulsierenden Stadt gelangt er in den frühen 1970er Jahren zu seiner ganz eigenen Schmuckauffassung und Formensprache und stellte diese mit Malerei, Skulptur und Architektur gleich. Nicht der materielle Wert der verwendeten Materialien ist entscheidend, sondern die künstlerische Intention. Maierhofer kommt immer wieder zu neuen Aussagen ob in den 1970er Jahren mit Acrylglas und Edelmetall, in den 1980er Jahren mit Zinn und Gold, später in den 1990er Jahren mit Aluminium, Stahl und Computertechnik sowie in den jüngsten Arbeiten mit dem neuen Werkstoff CORIAN.

Autorentext
Gabriela Koschatzky-Elias, geboren am 1958 in Wien, Studium der Theater- und Filmwissenschaften, der Byzantinistik und Neogräzistik sowie der Rechtswissenschaften an der Universität Wien, Promotion 1987. Übersetzungen und kulturpublizistische Tätigkeit (u.a. Buch: Melina Mercouri - Biographie eines Weltstars) sowie Sammlungsbearbeitungen und Katalogerstellungen. Vortragstätigkeit in Österreich und Deutschland. Zahlreiche Publikationen, Vorträge und Ausstellungen zusammen mit ihrem Mann Prof. Dr. Walter Koschatzky ( 2003). Vortragstätigkeit in Österreich und Deutschland. Kuratierte bereits mehrere Ausstellungen. Mitglied des Vorstandes der Stiftung Erwin Ringel Institut.

Klappentext

Gabriela Koschatzky-Elias writes absorbingly on the life and work of Fritz Maierhofer, one of the most important contemporary Austrian jewellery artists.

Produktinformationen

Titel: Fritz Maierhofer
Untertitel: Jewellery and more
Autor:
EAN: 9783897902459
ISBN: 978-3-89790-245-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Arnoldsche Art Publishers
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 223
Gewicht: 1045g
Größe: H269mm x B215mm x T22mm
Jahr: 2006

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen