Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Cardinal Albrecht von Brandenburg
Gabriel von Térey

"Die erste Hälfte des sechszehnten Jahrhunderts ist reich an ausserordentlichen Erscheinungen. Dies gilt nicht etwa vom Süden, von... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 148 Seiten  Weitere Informationen
20%
38.90 CHF 31.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

"Die erste Hälfte des sechszehnten Jahrhunderts ist reich an ausserordentlichen Erscheinungen. Dies gilt nicht etwa vom Süden, von Italien allein, wo man sich als den eigentlichen Erben der antiken Kultur betrachtete, sondern auch vom Norden, vor allem von Deutschland - obgleich zugegeben werden muss, dass die Wiedergeburt von Kunst und Wissenschaft sich auf italienischem, sagen wir richtiger auf toscanischem Boden, vollzog." [...] Das vorliegende Werk behandelt das Verhältnis des Halle'schen Heiligtumbuches von 1520 zu dem Halle'schen Domschatz. Im ersten Teil des Buches widmet sich der Autor, Gabriel von Térey, dem Halle'schen Domschatz, im Zweiten dem Halle'schen Heiligtumsbuch von 1520. Ausführlich geht er dabei auf die Stiftskirche zu Halle a.S. ein und erläutert seine Forschungsergebnisse. Dem Hauptkünstler des "Halle'schen Heiligthumsbuch von 1520", Wolf Traut, widmet er ein eigenes Kapitel. Der Verlag der Wissenschaften verlegt historische Literatur bekannter und unbekannter wissenschaftlicher Autoren. Dem interessierten Leser werden so teilweise längst nicht mehr verlegte Werke wieder zugängig gemacht. Das vorliegende Buch ist ein unveränderter Nachdruck der historischen Originalausgabe von 1892.

Klappentext

"Die erste Hälfte des sechszehnten Jahrhunderts ist reich an ausserordentlichen Erscheinungen. Dies gilt nicht etwa vom Süden, von Italien allein, wo man sich als den eigentlichen Erben der antiken Kultur betrachtete, sondern auch vom Norden, vor allem von Deutschland - obgleich zugegeben werden muss, dass die Wiedergeburt von Kunst und Wissenschaft sich auf italienischem, sagen wir richtiger auf toscanischem Boden, vollzog." [...] Das vorliegende Werk behandelt das Verhältnis des Halle'schen Heiligtumbuches von 1520 zu dem Halle'schen Domschatz. Im ersten Teil des Buches widmet sich der Autor, Gabriel von Térey, dem Halle'schen Domschatz, im Zweiten dem Halle'schen Heiligtumsbuch von 1520. Ausführlich geht er dabei auf die Stiftskirche zu Halle a.S. ein und erläutert seine Forschungsergebnisse. Dem Hauptkünstler des "Halle'schen Heiligthumsbuch von 1520", Wolf Traut, widmet er ein eigenes Kapitel. Der Verlag der Wissenschaften verlegt historische Literatur bekannter und unbekannter wissenschaftlicher Autoren. Dem interessierten Leser werden so teilweise längst nicht mehr verlegte Werke wieder zugängig gemacht. Das vorliegende Buch ist ein unveränderter Nachdruck der historischen Originalausgabe von 1892.

Produktinformationen

Titel: Cardinal Albrecht von Brandenburg
Untertitel: und das Halle´sche Heiligthumsbuch von 1520
Autor: Gabriel von Térey
EAN: 9783957001184
ISBN: 978-3-95700-118-4
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Verlag der Wissenschaften
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 148
Gewicht: 223g
Größe: H210mm x B148mm x T10mm
Veröffentlichung: 28.08.2014
Jahr: 2014
Auflage: Nachdr. d. Originals aus d. Jahre 1892.

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen