Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Monadologie und Soziologie
Gabriel Tarde

Das Werk des französischen Soziologen und Philosophen Gabriel Tarde gehört zu den internationalen Wiederentdeckungen der letzten J... Weiterlesen
Taschenbuch (kartoniert), 153 Seiten  Weitere Informationen
20%
19.90 CHF 15.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Das Werk des französischen Soziologen und Philosophen Gabriel Tarde gehört zu den internationalen Wiederentdeckungen der letzten Jahre. Nach seinem Hauptwerk "Die Gesetze der Nachahmung" liegt nun auch seine außergewöhnliche Programmschrift "Monadologie und Soziologie" erstmals in deutscher Sprache vor. Im Jahre 1893 erschienen, stellt "Monadologie und Soziologie" die wohl konsequenteste wissenschaftstheoretische Weiterentwicklung der "Gesetze der Nachahmung" dar. In einer erstaunlich aktuellen Interpretation der Leibnizschen Monadenlehre wird die außerordentliche aktuelle sozialtheoretische Relevanz von Tardes Werk sichtbar. Das Vorwort von Bruno Latour, der in seinen Werken immer wieder Bezug auf Tardes Arbeiten nimmt, unterstreicht die Bedeutung von dessen Werk für die zeitgenössische soziologische Forschung.

Autorentext

Gabriel Tarde (1843-1904) war Professor für Philosophie am Collège de France in Paris.



Klappentext

Das Werk des französischen Soziologen und Philosophen Gabriel Tarde gehört zu den internationalen Wiederentdeckungen der letzten Jahre. Nach seinem Hauptwerk Die Gesetze der Nachahmung liegt nun auch seine außergewöhnliche Programmschrift Monadologie und Soziologie erstmals in deutscher Sprache vor. Im Jahre 1893 erschienen, stellt Monadologie und Soziologie die wohl konsequenteste wissenschaftstheoretische Weiterentwicklung der Gesetze der Nachahmung dar. In einer erstaunlich aktuellen Interpretation der Leibnizschen Monadenlehre wird die außerordentliche aktuelle sozialtheoretische Relevanz von Tardes Werk sichtbar. Das Vorwort von Bruno Latour, der in seinen Werken immer wieder Bezug auf Tardes Arbeiten nimmt, unterstreicht die Bedeutung von dessen Werk für die zeitgenössische soziologische Forschung.

Produktinformationen

Titel: Monadologie und Soziologie
Untertitel: Deutsche Erstausgabe
Schöpfer: Bruno Latour Michael Schillmeier
Autor: Gabriel Tarde
Vorwort von: Bruno Latour
Übersetzer: Juliane Sarnes Michael Schillmeier
Nachwort von: Michael Schillmeier
EAN: 9783518294840
ISBN: 978-3-518-29484-0
Format: Taschenbuch (kartoniert)
Herausgeber: Suhrkamp
Genre: Pädagogik
Anzahl Seiten: 153
Gewicht: 97g
Größe: H177mm x B108mm x T12mm
Jahr: 2009
Auflage: 1. Aufl.
Land: DE

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen