Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mission und interreligiöser Dialog

  • Kartonierter Einband
  • 144 Seiten
Der Autor: Gabriel Stängle, geboren 1972 in Ulm/Donau. Nach einer technischen Berufsausbildung und längeren beruflichen... Weiterlesen
20%
57.50 CHF 46.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Der Autor: Gabriel Stängle, geboren 1972 in Ulm/Donau. Nach einer technischen Berufsausbildung und längeren beruflichen Aufenthalten im Nahen Osten, Asien und Afrika studierte er von 1998 bis 2002 für das Lehramt an Realschulen an der Pädagogischen Hochschule Freiburg. Zurzeit absolviert er den Vorbereitungsdienst für das Lehramt an Realschulen am Seminar Ludwigsburg.



Klappentext

Für diese Arbeit ist der Autor mit dem Johann-Peter-Hebel-Preis 2002 der Evangelischen Landeskirche Baden ausgezeichnet worden.
Das Spannungsverhältnis von Mission und interreligiösem Dialog ist Gegenstand dieser Arbeit. Der Autor untersucht die wichtigsten ökumenischen und evangelikalen (Welt-)Missionskonferenzen des 20. Jahrhunderts und das II. Vatikanische Konzil nach dem Selbst- und Missionsverständnis, die Sicht auf die nichtchristlichen Religionen sowie die missiologischen Neuansätze. Der systematische Teil entfaltet das Missions- und Dialogverständnis der gängigen religionstheologischen Modelle Exklusivismus, Inklusivismus und Pluralismus. Dabei werden Möglichkeiten aufgezeigt, das Dreierschema zu überwinden. Zuletzt wird eine theologische Begründung für Mission und den interreligiösen Dialog sowie die konkrete Umsetzung eines interreligiösen Dialogs im Klassenzimmer vorgestellt. Dabei werden die Bedeutung der Konvivenz, des Dialogs und des Zeugnisses für den Religionsunterricht aufgezeigt.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Mission und der interreligiöse Dialog im 20. Jahrhundert - Weltmissionskonferenzen - Vatikanum - Die religionstheologischen Modelle Exklusivismus, Inklusivismus, Pluralismus (Pluralistische Religionstheologie) - Kritische Würdigung des religionstheologischen Grundmodells - Die missio dei - Mission als Konvivenz - Dialog und Zeugnis in der Schule.

Produktinformationen

Titel: Mission und interreligiöser Dialog
Untertitel: Historische und religionstheologische Perspektiven für den schulischen Kontext
Autor:
EAN: 9783631506639
ISBN: 978-3-631-50663-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Praktische Theologie
Anzahl Seiten: 144
Gewicht: 210g
Größe: H208mm x B146mm x T12mm
Jahr: 2003

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel