Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Augen eines blauen Hundes

  • Taschenbuch
  • 112 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieser Band enthält frühe Erzählungen des großen kolumbianischen Autors - jugendlich, schwermütig und in einer phantastischen Wirk... Weiterlesen
20%
12.50 CHF 10.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Dieser Band enthält frühe Erzählungen des großen kolumbianischen Autors - jugendlich, schwermütig und in einer phantastischen Wirklichkeit angesiedelt.

Autorentext

Gabriel García Márquez, geboren 1927 in Aracataca, Kolumbien, gilt als einer der bedeutendsten und erfolgreichsten Schriftsteller der Welt. 1982 erhielt er den Nobelpreis für Literatur für seine Werke, »in denen sich das Phantastische und das Realistische [] vereinen, die Leben und Konflikt eines Kontinents widerspiegeln«. Gabriel García Márquez hat ein umfangreiches erzählerisches und journalistisches Werk vorgelegt. Er starb am 17. April 2014 in Mexiko City.

Literaturpreise:

Nobelpreis für Literatur (1982)



Klappentext

Fr³he Erzõhlungen des gro¯en kolumbianischen Autors - jugendlich, schwerm³tig und in einer phantastischen Wirklichkeit angesiedelt. "Gabriel GarcÝa Mßrquez wei¯ eine so beklemmende Atmosphõre aus uralten -ngsten und Wahnvorstellungen heraufzubeschw÷ren, da¯ lustvolles Schaudern sich mit blankem Entsetzen mischt." Badische Neueste Nachrichten

Zusammenfassung
Frühe Erzählungen des großen kolumbianischen Autors jugendlich, schwermütig und in einer phantastischen Wirklichkeit angesiedelt.

Produktinformationen

Titel: Augen eines blauen Hundes
Untertitel: Frühe Erzählungen
Autor:
EAN: 9783596162567
ISBN: 978-3-596-16256-7
Format: Taschenbuch
Herausgeber: Fischer Taschenb.
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 112
Gewicht: 117g
Größe: H191mm x B126mm x T10mm
Jahr: 2004
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel