Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bewährungskontrollen von Assessment Centern mittels testtheoretischer Validitätsmodelle

  • Kartonierter Einband
  • 460 Seiten
Der Autor: Gabriel Barell wurde 1960 in Ndanda (Tansania) geboren und wuchs im Solothurner «Schwarzbubenland» auf. Nach Abschluss... Weiterlesen
20%
136.00 CHF 108.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Der Autor: Gabriel Barell wurde 1960 in Ndanda (Tansania) geboren und wuchs im Solothurner «Schwarzbubenland» auf. Nach Abschluss der B-Matura studierte er an der Universität Basel Betriebs- und Volkswirtschaft. Parallel dazu arbeitete er u.a. als Kreditpraktikant bei der Schweizerischen Volksbank sowie als Tutor und Vorexamens-Übungsleiter an der Universität Basel. 1986 trat er in die Schweizerische Kreditanstalt Zürich ein, wo er als Personalassistent, Bereichspersonalchef, Verantwortlicher für Hochschulmarketing, Leiter des Ausbildungszentrums Basel sowie als Leiter der Deutschschweizer Ausbildungszentren tätig war/ist.



Klappentext

Assessment Center und andere management-diagnostische Verfahren basieren auf einer Vielzahl von Hypothesen. Im vorliegenden Buch werden diese aufgedeckt und ihre Gültigkeit am Beispiel des Assessment Centers einer Schweizer Universalbank empirisch überprüft. Die Ergebnisse werden mit jenen bestehender Untersuchungen aus anderen Unternehmungen verglichen. Auf dieser Grundlage werden Gestaltungs- sowie Kontrollempfehlungen für Assessment Center formuliert.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Möglichkeiten und Grenzen des Verwendens von testtheoretischen Validitätsmodellen zur Ueberprüfung von Assessment Centern - Bestandsaufnahme und Kritik bisheriger Validitätsstudien zur Assessment Center-Methode - Validität des Direktions-Assessment Centers einer Schweizer Grossbank.

Produktinformationen

Titel: Bewährungskontrollen von Assessment Centern mittels testtheoretischer Validitätsmodelle
Untertitel: unter besonderer Berücksichtigung der verhaltensorientierten «Within-exercise-Variante» zur Prognose allgemeiner Führungseignung in einer Schweizer Grossbank
Autor:
EAN: 9783906750415
ISBN: 978-3-906750-41-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter
Genre: Management
Anzahl Seiten: 460
Gewicht: 700g
Größe: H226mm x B157mm x T29mm
Jahr: 1993

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen