Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das alternative Theater in Thatchers Großbritannien

  • Kartonierter Einband
  • 300 Seiten
Ist nur ein armer Künstler ein guter Künstler? Und ist ein Autor erst bühnenfähig, wenn er tot ist? Kann Kuns... Weiterlesen
20%
94.00 CHF 75.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Ist nur ein armer Künstler ein guter Künstler? Und ist ein Autor erst bühnenfähig, wenn er tot ist? Kann Kunst Kommerz überleben? In Großbritannien lief unter Margaret Thatcher ein großangelegtes Experiment, das Theater als Wirtschaftsfaktor behandelte. Die hier vorgestellten Theatergruppen haben das Experiment teilweise überlebt, teilweise übernahmen andere ihre Position. Förderungskriterien und Bedürfnisse haben sich gewandelt. Beginnend mit den 60er Jahren werden Klima und Theaterreaktionen bis zum Ende der 80er Jahre verglichen mit Zielsetzungen und Erwartungen. In Thatchers Experiment wird experimentelles Theater nur noch simuliert, die Alternativen des Alternativen Theaters sind Attrappen geworden - stumpfe Theaterdolche.

Produktinformationen

Titel: Das alternative Theater in Thatchers Großbritannien
Autor:
EAN: 9783631489956
ISBN: 978-3-631-48995-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 300
Gewicht: 380g
Größe: H325mm x B151mm x T18mm
Jahr: 1995

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel