Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

GABCOM & GABMET

  • Kartonierter Einband
  • 388 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In der chemischen und physikalischen Fachliteratur werden häufig Abkürzungen für chemische Verbindungen sowie für Arbeitsmethoden,... Weiterlesen
20%
91.00 CHF 72.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

In der chemischen und physikalischen Fachliteratur werden häufig Abkürzungen für chemische Verbindungen sowie für Arbeitsmethoden, mathematische Rechenverfahren u.a. verwendet. Leider ist es eine verbreitete Arbeitsweise, daß die Autoren als Spezialisten die für sie triviale Kenntnis dieser Abkürzungen voraussetzen. Für den nicht spezialisierten Leser bereiten diese Abkürzungen daher gewisse Verständnisprobleme. Das Gmelin-Institut für Anorganische Chemie der Max-Planck-Gesellschaft hat aus der Literatur des Zeitraums 1950-1990 eine Sammlung solcher Abkürzungen erarbeitet. Im vorliegenden Buch sind mehr als 4000 Abkürzungen für Methoden und Begriffe aus Chemie, Physik und Mathematik und über 4000 Abkürzungen für chemische Verbindungen (insbesondere Komplexbildner und Standard-Substanzen physikalischer Meßmethoden) zusammengestellt. Mit GABCOM und GABMET können Leser und Autoren feststellen, was mit einer speziellen Abkürzung gemeint ist, bzw. ob die von ihnen gewählte Abkürzung nicht schon für andere Verfahren oder Verbindungen benutzt wird. GABCOM und GABMET sind auch in elektronisch lesbarer Form (Daten und Suchoberfläche) für IBM-PCs oder kompatible Rechner in Vorbereitung.

Klappentext

In der chemischen und physikalischen Fachliteratur werden häufig Abkürzungen für chemische Verbindungen sowie für Arbeitsmethoden, mathematische Rechenverfahren u.a. verwendet. Leider ist es eine verbreitete Arbeitsweise, daß die Autoren als Spezialisten die für sie triviale Kenntnis dieser Abkürzungen voraussetzen. Für den nicht spezialisierten Leser bereiten diese Abkürzungen daher gewisse Verständnisprobleme. Das Gmelin-Institut für Anorganische Chemie der Max-Planck-Gesellschaft hat aus der Literatur des Zeitraums 1950-1990 eine Sammlung solcher Abkürzungen erarbeitet. Im vorliegenden Buch sind mehr als 4000 Abkürzungen für Methoden und Begriffe aus Chemie, Physik und Mathematik und über 4000 Abkürzungen für chemische Verbindungen (insbesondere Komplexbildner und Standard-Substanzen physikalischer Meßmethoden) zusammengestellt. Mit GABCOM und GABMET können Leser und Autoren feststellen, was mit einer speziellen Abkürzung gemeint ist, bzw. ob die von ihnen gewählte Abkürzung nicht schon für andere Verfahren oder Verbindungen benutzt wird. GABCOM und GABMET sind auch in elektronisch lesbarer Form (Daten und Suchoberfläche) für IBM-PCs oder kompatible Rechner in Vorbereitung.

Produktinformationen

Titel: GABCOM & GABMET
Untertitel: Abkürzungen von Verbindungen und Methoden aus Chemie und Physik
Editor:
EAN: 9783540936626
ISBN: 978-3-540-93662-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 388
Gewicht: 726g
Größe: H254mm x B178mm x T20mm
Jahr: 1993
Auflage: 1993.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen