Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Diagnostische Bewertung von Laborbefunden

  • Kartonierter Einband
  • 512 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieses Buch ist aus der Sprechstunde heraus geboren und für eben diese Sprechstunde des Praktikers und des Facharztes geschrieben.... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Dieses Buch ist aus der Sprechstunde heraus geboren und für eben diese Sprechstunde des Praktikers und des Facharztes geschrieben. Die rasante Entwicklung der labordiagnostischen Methoden in den letzten Jahren hat den Arzt der Praxis mit neuen Problemen kon frontiert. Der eine Teil - es ist vorwiegend die jüngere Genera tion - macht freudig, of!: zu ausgiebig von den neuen diagnosti schen Möglichkeiten Gebrauch, ein anderer Teil verhält sich ab lehnend, ja begründet diese Ablehnung nicht selten mit dem Argu ment, die moderne Medizin ginge einen falschen Weg. Die Mehr zahl der in der Praxis stehenden Ärzte bemüht sich jedoch ehrlich und of!: auch beschwerlich, das Neue, den Fortschritt mit Hilfe der Labordiagnostik in den Griff zu bekommen. Der Kollege sammelt Laborprospekte, er besucht labordiagnostische Fortbildungskurse und Seminare, er macht sich viele Notizen, er kauf!: sich ausge zeichnete Laborbücher in neuester Auflage - aber die Zeitnot der Praxis hindert ihn, all dies Wissen im speziellen Fall zu integrieren und bei dem vor ihm sitzenden Patienten sofort in Anwendung zu bringen. Wenn er erst nach seinen Notizen suchen muß, wenn er sich erst durch mehrere Seiten verschiedener Büd!er mit den vielen "wenn" und "aber" hindurd!mühen muß, um sid! über Möglid! keiten und Bewertung einer bestimmten Laboruntersud!ung zu orientieren, dann resigniert er. Diese Lücke zwischen dem großen Interesse an der medizinischen Labordiagnostik und der schwierigen Bewertung der Ergebnisse in der Praxis will das vorliegende Bud! überbrücken.

Klappentext

Dieses Buch ist aus der Sprechstunde heraus geboren und für eben diese Sprechstunde des Praktikers und des Facharztes geschrieben. Die rasante Entwicklung der labordiagnostischen Methoden in den letzten Jahren hat den Arzt der Praxis mit neuen Problemen kon­ frontiert. Der eine Teil - es ist vorwiegend die jüngere Genera­ tion - macht freudig, of!: zu ausgiebig von den neuen diagnosti­ schen Möglichkeiten Gebrauch, ein anderer Teil verhält sich ab­ lehnend, ja begründet diese Ablehnung nicht selten mit dem Argu­ ment, die moderne Medizin ginge einen falschen Weg. Die Mehr­ zahl der in der Praxis stehenden Ärzte bemüht sich jedoch ehrlich und of!: auch beschwerlich, das Neue, den Fortschritt mit Hilfe der Labordiagnostik in den Griff zu bekommen. Der Kollege sammelt Laborprospekte, er besucht labordiagnostische Fortbildungskurse und Seminare, er macht sich viele Notizen, er kauf!: sich ausge­ zeichnete Laborbücher in neuester Auflage - aber die Zeitnot der Praxis hindert ihn, all dies Wissen im speziellen Fall zu integrieren und bei dem vor ihm sitzenden Patienten sofort in Anwendung zu bringen. Wenn er erst nach seinen Notizen suchen muß, wenn er sich erst durch mehrere Seiten verschiedener Büd!er mit den vielen "wenn" und "aber" hindurd!mühen muß, um sid! über Möglid!­ keiten und Bewertung einer bestimmten Laboruntersud!ung zu orientieren, dann resigniert er. Diese Lücke zwischen dem großen Interesse an der medizinischen Labordiagnostik und der schwierigen Bewertung der Ergebnisse in der Praxis will das vorliegende Bud! überbrücken.



Inhalt

Laboruntersuchungen (alphabetisch geordnet).- Literatur.- Bezugsquellennachweis.- Register.- Normalwerte des eigenen Labors.

Produktinformationen

Titel: Diagnostische Bewertung von Laborbefunden
Autor:
EAN: 9783642862007
ISBN: 978-3-642-86200-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 512
Gewicht: 528g
Größe: H203mm x B126mm x T32mm
Jahr: 2012
Auflage: 4. Aufl. 1976. Softcover reprint of the original 4

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel