Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Klinisches Jahrbuch
G. Schönfeld , C. Skrzeczka

Inhalt A. Abhandlungen..- 1. Die Ausbildung der Militärärzte im Deutschen Reiche..- 2. Die Notwendigkeit der Laboratorien bei klin... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 512 Seiten  Weitere Informationen
20%
77.00 CHF 61.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Inhalt

A. Abhandlungen..- 1. Die Ausbildung der Militärärzte im Deutschen Reiche..- 2. Die Notwendigkeit der Laboratorien bei klinischen Instituten..- 3. Über den Unterricht in geburtshülflichen Kliniken mit Bezug auf den neuen Hörsaal der Königlichen Universitäts-Frauenklinik in Berlin..- 4. Über den Unterricht in der Ohrenheilkunde an den deutschen Hochschulen.- 5. Zur Geschichte der Gründung der Marburger Entbindungsanstalt.- 6. Der klinische Unterricht in Italien.- B. Baubeschreibungen..- 1. Der Hörsaalanbau für die Königliche Universitäts-Frauenklinik zu Berlin, Artilleriestrasse 14/16.- 2. Die klinischen Neubauten in Giessen.- 3. Der Neubau der medizinischen Klinik zu Leipzig.- 4. Die neue psychiatrische Klinik der Universität Würzburg.- C. Statistik der stationären Kliniken und Polikliniken der preussischen Universitäten für das Jahr 1891/92..- I. Verwaltungsnachrichten für das Jahr 1891/92..- Tabelle 1. Personal und Grösse der klinischen Anstalten. Übersicht, nach Art der Kliniken und Polikliniken getrennt.- Tabelle 2. Verpflegungsklassen und Bewegung in den klinischen Anstalten. Übersicht, nach Art der Kliniken und Polikliniken getrennt..- Tabelle 3. Finanzielle Ergebnisse der klinischen Anstalten.- II. Morbiditätsstatistik für das Jahr 1891/92..- Tabelle 4. Krankenbewegung in den stationären Kliniken für innere Krankheiten.- Tabelle 5. Alter, Familienstand, Bezahlungsart der Verpflegungskosten und Wohnort der Kranken in den stationären Kliniken für innere Krankheiten.- Tabelle 6. Beruf der Kranken in den stationären Kliniken für innere Krankheiten.- Tabelle 7. Krankheitsfälle in den Polikliniken für innere Krankheiten..- Tabelle 8. Krankenbewegung in den stationären Kliniken für chirurgische Krankheiten.- Tabelle 9. Alter, Familienstand, Bezahlungsart der Verpflegungskosten und Wohnort der Kranken in den stationären Kliniken für chirurgische Krankheiten.- Tabelle 10. Beruf der Kranken in den stationären Kliniken für chirurgische Krankheiten.- Tabelle 11. Übersicht der wichtigsten Operationen in den stationären Kliniken für chirurgische Krankheiten.- Tabelle 12. Krankheitsfälle in den Polikliniken für chirurgische Krankheiten.- Tabelle 13. Nachrichten über Entbundene und Geborene in den stationären Kliniken für Geburtshülfe.- Tabelle 14. Nachrichten über Entbundene und Geborene in den Polikliniken für Geburtshülfe.- Tabelle 15. Krankenbewegung in den stationären Kliniken für Frauenkrankheiten.- Tabelle 16. Alter, Familienstand, Bezahlungsart der Verpflegungskosten und Wohnort der Kranken in den stationären Kliniken für Frauenkrankheiten.- Tabelle 17. Übersicht der wichtigsten Operationen in den stationären Kliniken für Frauenkrankheiten.- Tabelle 18. Krankheitsfälle in den Polikliniken für Frauenkrankheiten.- Tabelle 19. Krankheitsfälle in den stationären Kliniken für Augenkrankheiten.- Tabelle 20. Alter, Familienstand, Bezahlungsart der Verpflegungskosten und Wohnort der Kranken in den stationären Kliniken für Augenkrankheiten.- Tabelle 21. Beruf der Kranken in den stationären Kliniken für Augenkrankheiten.- Tabelle 22. Übersicht der wichtigsten Operationen in den Augenkliniken.- Tabelle 23. Krankheitsfälle in den Polikliniken für Augenkrankheiten.- Tabelle 24. Krankenbewegung in den Kliniken für Geisteskrankheiten.- Tabelle 25. Alter, Familienstand, Bezahlungsart der Verpflegungskosten und Wohnort der Kranken in den Kliniken für Geisteskrankheiten.- Tabelle 26. Krankheitsfälle in den Kliniken und Polikliniken für Nervenkrankheiten.- Tabelle 27. Krankenbewegung in der stationären Klinik für Kinderkrankheiten in Berlin.- Tabelle 28. Alter und Bezahlungsart der Verpflegungskosten in der stationären Klinik für Kinderkrankheiten in Berlin.- Tabelle 29. Krankheitsfälle in den Polikliniken für Kinderkrankheiten.- Tabelle 30. Krankheitsfälle in den Kliniken und Polikliniken für syphilitische Krankheiten.- Tabelle 31. Alter, Familienstand, Bezahlungsart der Verpflegungskosten und Wohnort der Kranken in den stationären Kliniken für syphilitische Krankheiten.- Tabelle 32. Beruf der Kranken in den stationären Kliniken für syphilitische Krankheiten.- Tabelle 33. Krankheitsfälle in den Kliniken und Polikliniken für Hautkrankheiten.- Tabelle 34. Alter, Familienstand, Bezahlungsart der Verpflegungskosten und Wohnort der Kranken in den stationären Kliniken für Hautkrankheiten.- Tabelle 35. Beruf der Kranken in den stationären Kliniken f. Hautkrankheiten.- Tabelle 36. Krankheitsfälle in den Kliniken und Polikliniken für Ohrenkrankheiten.- Tabelle 37. Übersicht der wichtigsten Operationen in den Kliniken und Polikliniken für Ohrenkrankheiten.- Tabelle 38. Krankheitsfälle in den Polikliniken für Hals- u. Nasenkrankheiten.- Tabelle 39. Leistungen der Polikliniken für Zahnkrankheiten.- III. Unterrichtsstatistik für das Jahr 1891/92..- Tabelle 40. Besuch der einzelnen Kliniken und Polikliniken im Sommersemester 1891 und im Wintersemester 1891/92.- Tabelle 41. Anzahl der Praktikanten in den Kliniken mit Berechtigung zur Erteilung des Praktikantenscheines während der Sommersemester 1888 bis 1891 u. der Wintersemester 1888/89 bis 1891/92.- IV. Bibliographie der klinischen Anstalten für das Jahr 1891/92.- D. Verschiedene Mitteilungen..- 1. Heinrich Cramer +.- 2. Epidemiologische Lehrkurse.- 3. Epidemiespitäler auf dem Lande in Österreich.- 4. Anzahl der seit 1873/74 erteilten Approbationen für Ärzte im Deutschen Reiche.- 5. Anzahl der seit 1873/74 erteilten Approbationen für Zahnärzte im Deutschen Reiche.- 6. Frequenz der medizinischen Unterrichtsanstalten in den Studienjahren 1891/92 und 1892/93 in Österreich.- 7. Das forensisch-psychiatrische Praktikum in der Universitäts-Irrenklinik zu Heidelberg.- 8. Bewegung der Bevölkerung in den preussischen Universitätsstädten im Kalenderjahre 1891.- 9. Die "Allgemeine Poliklinik" in Wien.- E. Amtliche Bekanntmachungen..- Einnahmen aus den Betten I. und II. Klasse in den Universitätskliniken. Erlass vom 17. Mai 1893. U. I. 1953/92.- Personalnachrichten.- Druckfehler-Berichtigung.

Produktinformationen

Titel: Klinisches Jahrbuch
Untertitel: Fünfter Band Im Auftrage Seiner Excellenz des Herrn Ministers der geistlichen, Unterrichts- und Medizinal-Angelegenheiten
Editor: A. Guttstadt
Autor: G. Schönfeld C. Skrzeczka
EAN: 9783642890123
ISBN: 978-3-642-89012-3
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 512
Gewicht: 766g
Größe: H235mm x B155mm x T27mm
Jahr: 1894
Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 1894.

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen