Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Spitzenberg´schen Kulturgeräte

  • Kartonierter Einband
  • 108 Seiten
Die Spitzenberg schen Kulturgeräte, deren Wesen, Zweck und wirtschaftliche Bedeutung nebst Anleitung für den praktischen Gebrauch ... Weiterlesen
20%
40.90 CHF 32.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Die Spitzenberg schen Kulturgeräte, deren Wesen, Zweck und wirtschaftliche Bedeutung nebst Anleitung für den praktischen Gebrauch unter spezieller Berücksichtigung der Forstkultur. Karl Georg Spitzenberg ( 5. Juli 1860 in Martinfeld, Eichsfeld; 25. Januar 1944 ebenda) war ein deutscher Förster, Hegemeister, Erfinder und Wegbereiter der forstlichen Wühlkultur (Bodenbearbeitung, Saat mit Pflanzenzucht, Pflanzung, Schutz des gesäten Samens, Pflege der jungen Pflanzen und des Bodens). Sein Lebenswerk umfasst das 1908 veröffentlichte Buch Mißgestaltung des Wurzelsystems der Kiefer und über Kulturmethoden sowie 34 Patente über Verfahren und Geräte, die ihm bis 1897 in 14 Ländern erteilt wurden. Die Spitzenbergschen Verfahren und Geräte gelangten auf nationalen und internationalen Ausstellungen zu großem Ansehen. (Wiki) Illustriert mit 58 S/W-Abbildungen. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1898.

Produktinformationen

Titel: Die Spitzenberg´schen Kulturgeräte
Untertitel: deren Wesen, Zweck und wirtschaftliche Bedeutung
Autor:
EAN: 9783956927577
ISBN: 978-3-95692-757-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Fachbuchverlag Dresden
Genre: Genetik & Gentechnik
Anzahl Seiten: 108
Gewicht: 170g
Größe: H213mm x B149mm x T10mm
Jahr: 2015
Auflage: Nachdruck der Ausgabe von 1898

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen