Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Multidimensionale Optimierung bei der Standortwahl von grosstechnischen Anlagen

  • Kartonierter Einband
  • 188 Seiten
Diese Arbeit wurde am Institut fUr Angewandte System analyse im Kernforschungszentrum Karlsruhe erstellt. Herrn Professor Dr. R. F... Weiterlesen
20%
67.00 CHF 53.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Beschreibung

Diese Arbeit wurde am Institut fUr Angewandte System analyse im Kernforschungszentrum Karlsruhe erstellt. Herrn Professor Dr. R. Funck mochte ich besonders dafUr danken, daB er mir ermoglichte, diese Arbeit durchzu fUhren. Mein Dank richtet sich in gleichem MaBe an Herrn Dr. P. Jansen fUr die Betreuung der Arbeit in ihren ver schiedenen Stufen. Danken mochte ich auch Herrn Dr. R. Avenhaus und Herrn Dr. G. Rembold fUr die kritischen Diskussionen und Anregungen bei der Fertigstellung der Arbeit. An dieser Stelle muB auch der Hilfsbereitschaft und der zuverlassigen AusfUhrung der Schreibarbeiten durch Frau C. Neu und Frau R. Tonk gedankt werden. ISR62 Interdisciplinary Systems Research Interdiszipl inare Systemforschung Gunter Halbritter Multidimensionale Optimierung bei der Standortwahl von grosstechnischen Anlagen Losung okonomisch-okologischer Ziel konfl i kte mit einem spieltheoretischen Verfahren 1979 Springer Basel AG CIP-Kurztitelaufnahme der Deutschen Bibliothek Halbritter, Gunter: Multidimensionale Optimierung bei der Standort wahl von grosstechnischen Anlagen: Losung okonom.-Okolog. Zielkonflikte mit e. spiel theoret. Verfahren/GOnter Halbritter. - Basel. Stuttgart: Birkhauser. 1979 (Interdisciplinary systems research; 62) ISBN 978-3-7643-1055-4 ISBN 978-3-0348-5282-1 (eBook) DOI 10.1007/978-3-0348-5282-1 Nachdruck verboten. Aile Rechte. insbesondere das der Obersetzung in fremde Sprachen und der Reproduktion auf photostatischem Wege oder durch Mikrofilm. vorbehalten. © Springer Basel AG 1979 UrsprilngJich erschienen bei Birkhauser Verlag Basel. 1979. v Kurzfassung Am Beispiel des weithin ebenso akuten wie offensichtlichen Zielkonfliktes zwischen Industriealisierung einer Region einerseits und der Erhaltung von okologischen Qualitaten eben dieses geographischen Raumes andererseits wird ein systemanalytischer Ansatz und des sen Leistungsfahigkeit dargestellt.

Klappentext

Diese Arbeit wurde am Institut fUr Angewandte System­ analyse im Kernforschungszentrum Karlsruhe erstellt. Herrn Professor Dr. R. Funck mochte ich besonders dafUr danken, daB er mir ermoglichte, diese Arbeit durchzu­ fUhren. Mein Dank richtet sich in gleichem MaBe an Herrn Dr. P. Jansen fUr die Betreuung der Arbeit in ihren ver­ schiedenen Stufen. Danken mochte ich auch Herrn Dr. R. Avenhaus und Herrn Dr. G. Rembold fUr die kritischen Diskussionen und Anregungen bei der Fertigstellung der Arbeit. An dieser Stelle muB auch der Hilfsbereitschaft und der zuverlassigen AusfUhrung der Schreibarbeiten durch Frau C. Neu und Frau R. Tonk gedankt werden. ISR62 Interdisciplinary Systems Research Interdiszipl inare Systemforschung Gunter Halbritter Multidimensionale Optimierung bei der Standortwahl von grosstechnischen Anlagen Losung okonomisch-okologischer Ziel konfl i kte mit einem spieltheoretischen Verfahren 1979 Springer Basel AG CIP-Kurztitelaufnahme der Deutschen Bibliothek Halbritter, Gunter: Multidimensionale Optimierung bei der Standort­ wahl von grosstechnischen Anlagen: Losung okonom.-Okolog. Zielkonflikte mit e. spiel­ theoret. Verfahren/GOnter Halbritter. - Basel. Stuttgart: Birkhauser. 1979 (Interdisciplinary systems research; 62) ISBN 978-3-7643-1055-4 ISBN 978-3-0348-5282-1 (eBook) DOI 10.1007/978-3-0348-5282-1 Nachdruck verboten. Aile Rechte. insbesondere das der Obersetzung in fremde Sprachen und der Reproduktion auf photostatischem Wege oder durch Mikrofilm. vorbehalten. © Springer Basel AG 1979 UrsprilngJich erschienen bei Birkhauser Verlag Basel. 1979. v Kurzfassung Am Beispiel des weithin ebenso akuten wie offensichtlichen Zielkonfliktes zwischen Industriealisierung einer Region einerseits und der Erhaltung von okologischen Qualitaten eben dieses geographischen Raumes andererseits wird ein systemanalytischer Ansatz und des sen Leistungsfahigkeit dargestellt.

Produktinformationen

Titel: Multidimensionale Optimierung bei der Standortwahl von grosstechnischen Anlagen
Untertitel: Lösung ökonomisch-ökologischer Zielkonflikte mit einem spieltheoretischen Verfahren
Autor:
EAN: 9783764310554
ISBN: 978-3-7643-1055-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Birkhäuser Basel
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 188
Gewicht: 293g
Größe: H235mm x B155mm x T10mm
Jahr: 1979
Auflage: 1979.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen