Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Auswirkungen von Solvency II auf die Versicherungswirtschaft

  • Kartonierter Einband
  • 12 Seiten
Im zukünftigen Modell zur Solvabilität von Versicherungsunternehmen zeichnet sich ein Wandel von der quantitativen zur qualitative... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Im zukünftigen Modell zur Solvabilität von Versicherungsunternehmen zeichnet sich ein Wandel von der quantitativen zur qualitativen Aufsicht ab. Dies stärkt die Position der Aufsichtsbehörden. Der Kapitalbedarf von Versicherungsunternehmen wird sich zukünftig stärker am individuellen Risikoprofil bemessen. Bei steigendem Bedarf wird es attraktiver, die Rückversicherung stärker zu beanspruchen. Vor allem kleinere Versicherungsunternehmen werden tendenziell höhere Kapitalbedarfe haben. Je nach Kapitalbedarf müssen Produkte und Geschäftsfelder daraufhin geprüft werden, ob sie auch unter den neuen Anforderungen noch profitabel sind.

Klappentext

Im zukünftigen Modell zur Solvabilität von Versicherungsunternehmen zeichnet sich ein Wandel von der quantitativen zur qualitativen Aufsicht ab. Dies stärkt die Position der Aufsichtsbehörden. Der Kapitalbedarf von Versicherungsunternehmen wird sich zukünftig stärker am individuellen Risikoprofil bemessen. Bei steigendem Bedarf wird es attraktiver, die Rückversicherung stärker zu beanspruchen. Vor allem kleinere Versicherungsunternehmen werden tendenziell höhere Kapitalbedarfe haben. Je nach Kapitalbedarf müssen Produkte und Geschäftsfelder daraufhin geprüft werden, ob sie auch unter den neuen Anforderungen noch profitabel sind.

Produktinformationen

Titel: Auswirkungen von Solvency II auf die Versicherungswirtschaft
Autor:
EAN: 9783737935111
ISBN: 978-3-7379-3511-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GBI-Genios Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 12
Gewicht: 45g
Größe: H211mm x B121mm x T27mm
Jahr: 2015

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel