Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ehrynia
Fyrvedal Villainy

Im Jahr 1386 begegnen sich Adlon und Ithea schicksalhaft in den Wäldern von Burg Rahdan. Adlon, ein junger Knappe aus dem Nachbarg... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 432 Seiten  Weitere Informationen
20%
25.50 CHF 20.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Im Jahr 1386 begegnen sich Adlon und Ithea schicksalhaft in den Wäldern von Burg Rahdan. Adlon, ein junger Knappe aus dem Nachbargrafschaft, ist - trotz einer Vielzahl an Mißerfolgen - auf der Suche nach einem neuen Herrn. Ithea, die Gattin des Grafen, später Herzogs, von Rahdan, entflieht seit vielen Jahren den gesellschaftlichen Normen, indem sie heimlich die ihre Burg umgebenden Wälder aufsucht. An diesem, aus mittelalterlicher Sicht, irrationalen Ort, geben beide sich dem Rausch einer einzigen Liebesnacht hin. Ohne Kenntlichmachung ihrer Identität trennen sie sich wieder, einig darin, dass sie etwas Surreales erlebt hatten. Itheas älteste Tochter Ehrynia gerät zufällig, nur wenig später, mit Adlon zusammen, wobei die unwillkürliche erotische Spannung zwischen beiden dazu führt, dass Adlon auf die Burg geladen wird, ohne dass er ahnt, dass Ithea die Mutter Ehrynias ist ...

Autorentext

Die Autorin veröffentlicht mit Ehrynia unter ihrem Synonym als Designerin Fyrvedal Villainy 2013 ihren ersten Roman. 1964, im Jahr des Drachens, geboren, verfolgt sie die Idee, dem Menschen das Feuer, die wärmespendende Leidenschaft, wiederzubringen. Wie auch bei ihren Designs für Gewandungen und Grafik bringt sie die typischen - und deshalb schönen - Wesenszüge zum Ausdruck. Wird Wertigkeit allein an Macht und finanziellen Reichtum gemessen und Verlust als Not und Angst empfunden, weil der Tod als unausweichliche Grenze verdrängt ist, gilt die Hingabe an die Liebe aller Wesen und Wesensmerkmale nichts mehr. Denn die Liebe bedingt Leidenschaft, also sowohl Glück als auch Schmerz- und Grenzerfahrungen. Sie definiert, wer man ist bzw. nicht ist. Und es ist konkret dieses Wissen um die Endlichkeit, die Helden erweckt und befähigt, etwas Unsterbliches zu schaffen. Mit ihrem Roman verlagert die Autorin diesen gerade heute so aktuellen, emotionalen Konflikt in einen historischen Kontext, damit wir uns erinnern und genießen, was wir vielleicht längst vergessen haben.

Produktinformationen

Titel: Ehrynia
Untertitel: Roman
Autor: Fyrvedal Villainy
EAN: 9783863864378
ISBN: 978-3-86386-437-8
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Pro Business
Genre: Science Fiction & Fantasy
Anzahl Seiten: 432
Gewicht: 405g
Größe: H181mm x B128mm x T28mm
Jahr: 2013
Auflage: 1., Aufl.

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen