Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Fuszspuren: Füsze

  • Kartonierter Einband
  • 194 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Elfriede Gerstl, geb. 1932 in Wien, lebte 1942-45 als jüdisches Kind in wechselnden Verstecken, studierte einige Semester Medizin ... Weiterlesen
20%
19.50 CHF 15.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Autorentext
Elfriede Gerstl, geb. 1932 in Wien, lebte 1942-45 als jüdisches Kind in wechselnden Verstecken, studierte einige Semester Medizin und Psychologie. Lebt in Wien. 1999 Erich Fried Preis und Georg Trakl Preis. 2004 wurde ihr der Ben Witter Preis verliehen.

Produktinformationen

Titel: Fuszspuren: Füsze
Untertitel: Texte und Zeichen von Wien nach Berlin
Editor:
EAN: 9783928942188
ISBN: 978-3-928942-18-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Luchterhand
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 194
Gewicht: 532g
Größe: H243mm x B172mm x T30mm
Jahr: 1994

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel