Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Fußballtrainer (Brasilien)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 40. Kapitel: Zico, Adílson Batista, Dunga, Luiz Felipe Scolari, Paulo Silas, Chinesinho, Amarildo, Pau... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 40 Seiten  Weitere Informationen
20%
22.50 CHF 18.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 40. Kapitel: Zico, Adílson Batista, Dunga, Luiz Felipe Scolari, Paulo Silas, Chinesinho, Amarildo, Paulo Autuori, Mauro Galvão, Iomar do Nascimento, Eugênio Machado Souto, Carlos Mozer, Mano Menezes, Ricardo Gomes, Flávio Costa, Dino da Costa, Paulo César Carpegiani, Sebastião Lazaroni, Luís Vinício, Cláudio Taffarel, Márcio Bittencourt, Nelsinho Baptista, Carlos Alberto Parreira, Émerson Leão, Dorival Guidoni Júnior, Vanderlei Luxemburgo, Mário Zagallo, Evaristo de Macedo, Vicente Feola, Jairzinho, Décio Esteves, Valdir Pereira, Mário Travaglini, Ricardo Ferretti, Paulo Amaral, Amílcar Barbuy, Telê Santana, Jorge Silva Vieira, Ademar da Silva Braga, Ricardo Diéz, José Augusto Borges Nascimento, José Carlos Bauer, Jorvan Vieira, Edinho Nazareth Filho, Nicolas Ladanyi, Marcos Paquetá, Givanildo Oliveira, Alexandre Guimarães, Marcelo Martins, Franklin Bittencourt, José Oscar Bernardi, José Carlos Serrão. Auszug: Zico (* 3. März 1953 in Rio de Janeiro; eigentlich Arthur Antunes Coimbra) ist ein ehemaliger brasilianischer Fußballspieler und derzeitiger -trainer. Zico wurde der "weiße Pelé" genannt und war einer der populärsten Spieler Brasiliens der 1970er- und 1980er-Jahre. In 88 Länderspielen schoss er 66 Tore. Er spielte von 1971 bis 1983 und 1985 bis 1989 bei Flamengo in Rio de Janeiro. Zwischenzeitlich war er in Italien bei Udinese Calcio unter Vertrag. Wie Pelé trug er im Verein wie in der Nationalmannschaft die legendäre Nummer 10. Seine Spezialität waren Freistöße aus 18 bis 30 Metern. Er gilt noch heute als einer der besten Freistoß-Schützen überhaupt. Von Pelé wurde er in die FIFA 100 aufgenommen, einer Liste mit den 125 besten noch lebenden Fußballspielern. Sein internationaler Stern ging bei der Fußball-Weltmeisterschaft 1978 in Argentinien auf, jedoch stand er hier noch im Schatten seines Vorgängers in der zentralen Mittelfeldposition, Roberto Rivelino. Im ersten Spiel der Zwischenrunde gegen Peru erzielte er kurz nach seiner Einwechslung ein Elfmetertor. Brasilien wurde unter Trainer Claudio Coutinho - der Zico später auch erfolgreich bei Flamengo trainieren sollte - WM-Dritter, doch Zico saß im Spiel um den dritten Platz nur auf der Ersatzbank. Zur Fußball-Weltmeisterschaft 1982 in Spanien fuhr er dann als weltbester Mittelfeldregisseur der damaligen Zeit und Brasilien galt als eindeutiger WM-Favorit, obwohl die eigentlich vorgesehenen Stürmer Careca und Reinaldo verletzt waren. Zico war neben Sócrates, Falcão und Toninho Cerezo einer der "Fantastischen Vier", die das vielleicht beste brasilianische Mittelfeld aller Zeiten stellten und den Ausfall der etatmäßigen Stürmer durch viele Tore aus dem Mittelfeld kompensierten. Zico selbst erzielte im Turnierverlauf vier der 15 brasilianischen Tore. Brasilien erreichte erwartungsgemäß souverän die zweite Finalrunde. Dort bezwang die Seleção den Titelverteidiger Argentinien um den jungen Diego Armando Maradona klar mit

Produktinformationen

Titel: Fußballtrainer (Brasilien)
Untertitel: Zico, Adílson Batista, Dunga, Luiz Felipe Scolari, Paulo Silas, Chinesinho, Amarildo, Paulo Autuori, Mauro Galvão, Iomar do Nascimento, Eugênio Machado Souto, Carlos Mozer, Mano Menezes, Ricardo Gomes, Flávio Costa, Dino da Costa
Editor: Quelle: Wikipedia
EAN: 9781158995141
ISBN: 978-1-158-99514-1
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 40
Gewicht: 136g
Größe: H246mm x B189mm x T2mm
Jahr: 2011

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen