Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Fußballspieler (Südafrika)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 27. Kapitel: Fußballnationalspieler (Südafrika), Fußballtorhüter (Südafrika... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 28 Seiten  Weitere Informationen
20%
20.50 CHF 16.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 27. Kapitel: Fußballnationalspieler (Südafrika), Fußballtorhüter (Südafrika), Andre Arendse, Jomo Sono, Matthew Booth, Bradley Carnell, Bamuza Sono, Siphiwe Tshabalala, Sibusiso Zuma, Elrio van Heerden, Katlego Mphela, Shaun Bartlett, Gordon Hodgson, Rowen Fernandez, Itumeleng Khune, Moeneeb Josephs, MacBeth Sibaya, Bernard Parker, Brian Baloyi, Marc Arnold, Danleigh Borman, Kagisho Dikgacoi, Teko Modise, Bally Smart, Steven Pienaar, Thulani Serero, Benni McCarthy, Delron Buckley, Shu-Aib Walters, Benson Mhlongo, Henry Cele, Lance Davids, Aaron Mokoena, Katlego Mashego, Bongani Khumalo, Surprise Moriri, Siyabonga Nomvethe, Nasief Morris, Tsepo Masilela, Siboniso Gaxa, Gift Leremi, Michael Modubi, Thembinkosi Fanteni, Siyabonga Sangweni, Pierre Issa, Phil Masinga, Mark Fish, Siyabonga Nkosi, Jacob Lekgetho, Lucas Radebe, George Koumantarakis, Innocent Mdledle, Morgan Gould, Reneilwe Letsholonyane, John Moshoeu, Hans Vonk, Quinton Fortune, Doctor Khumalo, Lucas Thwala, Thanduyise Khuboni, Anele Ngcongca, Eric Tinkler, Bryce Moon, Pule Patrick Ntsoelengoe, Calvin Marlin. Auszug: Andre Arendse (* 27. Juni 1967 in Kapstadt) ist ein südafrikanischer ehemaliger aktiver Fußballtorwart. Arendse begann seine Profikarriere 1991 bei den Cape Town Spurs, die heute als Ajax Cape Town bekannt sind. Dort spielte er die meiste Zeit der 1990er Jahre. 1995 gewann er mit diesen die * Premier Soccer League. Es war sein erster von insgesamt fünf südafrikanischen Meisterschaftstiteln. 1998 wagte Arendse den Schritt ins Ausland und unterzeichnete in England beim FC Fulham. Mit dem damaligen Drittligisten stieg der Südafrikaner 1999 in die Football League Division 1, der damaligen zweiten Liga, auf. In zwei Jahren bei dem FCF schaffte es der Torhüter jedoch nicht sich durchzusetzen. Aus diesem Grund wechselte er zum unterklassigen Klub Oxford United, wo Arendse jedoch nur kurz blieb, eh er wieder nach Südafrika zurück kehrte. Bei Santos Kapstadt unterzeichnete er einen Vertrag und wurde auf Anhieb zum Stammspieler. Mit Santos wurde Arendse 2002 Südafrikanischer Meister. Weitere Titel folgten. 2003 wechselte der Torwart zu Ligakonkurrent Mamelodi Sundowns und zwei Jahre später zu SuperSport United. Mit den Sundowns gewann Arendse 2004 und 2005 den Charity Spectacular Cup sowie 2005 die Liga. Mit SuperSport dominierte er 2007/08 und 2008/09 die Liga. Beide Male setzte sich der Klub durch und feierte die Meisterschaft. Es waren die ersten Meisterschaften seit der Gründung des Vereins 1994. Durch die Ligagewinne mit SuperSport ist Arendse der bisher erste und einzig Spieler der Südafrikanischen Premier Soccer League, der mit drei unterschiedlichen Klubs diese gewinnen konnte. Arendse spielte für die südafrikanische Fußballnationalmannschaft. Zwischen 1995 und 2004 kam er zu 67 Einsätzen im Auswahlteam und führte die teilweise als Kapitän aufs Feld. 1996 gehörte er dem Kader an, der die Afrikameisterschaft im eigenen Land gewinnen konnte. Dabei war Arendse Stammtorhüter der Bafana Bafana und absolvierte alle sechs Partien, wobei er keine einzige Minute verpasste. Im

Produktinformationen

Titel: Fußballspieler (Südafrika)
Untertitel: Fußballnationalspieler (Südafrika), Fußballtorhüter (Südafrika), Andre Arendse, Jomo Sono, Matthew Booth, Bradley Carnell, Bamuza Sono, Siphiwe Tshabalala, Sibusiso Zuma, Elrio van Heerden, Katlego Mphela, Shaun Bartlett, Gordon Hodgson
Editor: Quelle: Wikipedia
EAN: 9781158993536
ISBN: 978-1-158-99353-6
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Lebensdeutung
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 181g
Größe: H246mm x B189mm x T1mm
Jahr: 2011

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen