Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Fußballspieler (Israel)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 23. Kapitel: Fußballnationalspieler (Israel), Fußballtorhüter (Israel), Mordechai Spi... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 24 Seiten  Weitere Informationen
20%
19.50 CHF 15.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 23. Kapitel: Fußballnationalspieler (Israel), Fußballtorhüter (Israel), Mordechai Spiegler, David Pizanti, Yossi Benayoun, Schmuel Rosenthal, Itay Shechter, Rifaat Turk, Nir Davidovich, Walid Badir, Ben Sahar, Gil Vermouth, David Ben Dayan, Elyaniv Barda, Bebars Nathko, Yochanan Vollach, Michael Zandberg, Roberto Colautti, Avihai Yadin, Tal Ben Haim, Dekel Keinan, Gai Assulin, Gal Alberman, Dudu Aouate, Eyal Golsa, Almog Cohen, Tamir Cohen, Maharan Lala, Toto Tamuz, Barak Itzhaki, Avi Cohen, Arik Benado, Idan Srur, Shay Abutbul, Dani Bondarv, Maor Buzaglo, Haim Revivo, Rami Gershon, Amit Ben-Shushan, Abbas Suan, Maor Melikson, Eran Zahavy, Dror Kashtan, Eyal Berkovic, Yaniv Katan, Idan Tal, Ronny Rosenthal, Yaacov Hodorov, Gal Shish, Pini Felix Balili, Moshe Ohayon, Itzhak Shum, Idan Vered, Avi Ran, Eli Zizov, Iris Antman. Auszug: Mordechai Spiegler (hebräisch: ; * 19. August 1944 in Sotschi, damals Sowjetunion, heute Russland) ist ein ehemaliger israelischer Fußballspieler und Fußballtrainer. Er kam im Alter von fünf Jahren nach Israel und sollte sich dort zum herausragenden Spieler in der Fußballgeschichte des Landes entwickeln. Als Kapitän führte er die Israelische Fußballnationalmannschaft zur Teilnahme an den Olympischen Spielen 1968 und der Weltmeisterschaft 1970. Mit dem Verein Maccabi Netanya wurde er sowohl als Spieler als auch als Trainer Meister von Israel. Spiegler begann seine Spielerlaufbahn 1962 bei Maccabi Netanya. Zwischen 1966 und 1969 wurde er dreimal Torschützenkönig der israelischen Liga. 1971 führte der im offensiven Mittelfeld und im Sturm einsetzbare Spiegler Netanya zur ersten Meisterschaft der Vereinsgeschichte. Insgesamt brachte er es in Israel auf 375 Ligaspiele und 168 Tore. In der ewigen Torschützenliste nimmt er dabei den 5. Rang ein. In den Jahren 1966, 1969, 1970 und 1971 wurde er dabei auch zum Fußballer des Jahres von Israel gekürt. 1972 wechselte er nach Frankreich zu Paris FC. Bereits im Jahr darauf schloss er sich aber dem Zweitligisten Paris St. Germain an mit dem er den Aufstieg in die erste Liga schaffte. Nach nur einer Saison kehrte er wieder nach Israel zu Maccabi Netanya zurück, nur um 1975 zu Anbeginn der Blütezeit der North American Soccer League einem Angebot von New York Cosmos zu folgen. Er verblieb aber auch in den USA nur für eine Spielzeit. Bis 1978 spielte er erneut für Netanya, ehe er zum vermeintlichen Karriereabschluss noch eine Saison als Spielertrainer bei Hapoel Haifa absolvierte. In der Saison 1981/82 war er auch für Beitar Tel Aviv noch einmal mal am Ball, konnte aber dort den Abstieg der Mannschaft in die zweite Liga auch nicht verhindern. Sein Debüt für das israelische Nationalteam gab er am 2. Januar 1964 gegen Hongkong. Seinen letzten Einsatz für Israel bestritt er am 20. März 1977 bei einem Weltmeisterschaftqualif

Produktinformationen

Titel: Fußballspieler (Israel)
Untertitel: Fußballnationalspieler (Israel), Fußballtorhüter (Israel), Mordechai Spiegler, David Pizanti, Yossi Benayoun, Schmuel Rosenthal, Itay Shechter, Rifaat Turk, Nir Davidovich, Walid Badir, Ben Sahar, Gil Vermouth, David Ben Dayan
Editor: Quelle: Wikipedia
EAN: 9781158993031
ISBN: 978-1-158-99303-1
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Lebensdeutung
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 168g
Größe: H246mm x B189mm x T1mm
Jahr: 2011

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen