2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Nur noch heute profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Fußballfunktionär (Schweden)

  • Kartonierter Einband
  • 28 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 25. Kapitel: Patrik Andersson, Eric Persson, Roger Gustafsson, Stefan Lundin, Michael Andersson, Claes... Weiterlesen
30%
19.90 CHF 13.95
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 25. Kapitel: Patrik Andersson, Eric Persson, Roger Gustafsson, Stefan Lundin, Michael Andersson, Claes Eriksson, Bo Andersson, Hans Borg, Håkan Mild, Ola Andersson, Per Harrysson, Stefan Alvén, Carl-Elis Halldén, Albert Olsson, Marino Rahmberg, Clarence von Rosen, Marika Domanski Lyfors, Lasse Larsson, Lars Sjöström, Björn Wesström, Lennart Johansson, Mats Aronsson, Issa Manglind, Elof Ericsson, Gustaf Carlson, Ingemar Ingevik, Ruben Gelbord, Wilhelm Friberg, Sven-Erik Westerberg, Robert Carrick, Kjell Rosén, Rudolf Kock, Leif Karlsson, Lars-Åke Lagrell, Owe Ohlsson, Anton Johanson, Ingemar Erlandsson, Lars-Christer Olsson. Auszug: Patrik 'Bjärred' Andersson (* 18. August 1971 in Borgeby) ist ein ehemaliger schwedischer Fußballspieler, der mittlerweile als Vereinsfunktionär tätig ist. Der Abwehrspieler, der zwischen 1992 und 2002 96 Länderspiele für die schwedische Nationalmannschaft bestritten und dabei drei Tore erzielt hat, wurde 1995 und 2001 mit dem Guldbollen als "Schwedens Fußballer des Jahres" ausgezeichnet. Andersson begann seine Karriere im Alter von acht Jahren bei seinem Heimatverein Bjärreds IF. Sein Vater, der ehemalige schwedische Nationalspieler Roy Andersson, wollte, dass er sich erst dann dessen vormaligem Klub Malmö FF anschloss, sobald er in der ersten Mannschaft mitspielen kann. Daher wechselte er erst im Sommer 1988 als 17-jähriger zu MFF, wo er ein Jahr später in der Allsvenskan debütierte. Unter Trainer Roy Hodgson gehörte er in der Spielzeit 1989 parallel zur Erstliga- und zur Jugendmannschaft. Im Herbst des Jahres erreichte er mit der Nachwuchsmannschaft die Endspiele um die schwedische Meisterschaft. Da am gleichen Tag ein Spiel in der Allsvenskan anstand, trat er zunächst mit der A-Mannschaft gegen AIK an, ehe er später beim 2:0-Hinspielerfolg gegen den Nachwuchs von IF Brommapojkarna mitwirkte. Nach einer 0:2-Niederlage im Rückspiel ging auch das Entscheidungsspiel - dieses Mal ohne das Mitwirken Andersson - verloren und nach der Endspielniederlage in der Allsvenskan gegen IFK Norrköping verpasste er nur knapp seine ersten beiden Titelgewinne. Vor der Spielzeit 1990 übernahm Bob Houghton das Traineramt bei Malmö FF. Unter dessen Leitung avancierte Andersson endgültig zum Stammspieler, wobei er je nach Bedarf als Innenverteidiger oder defensiver Mittelfeldspieler zum Einsatz kam. Zwar gelangen ihm mit der Mannschaft nunmehr nur noch Mittelfeldplätze, dennoch spielte er sich in das Notizbuch des Nationaltrainers Tommy Svensson. Am 29. Januar 1992 debütierte er bei der 0:1-Niederlage gegen die australische Nationalmannschaft an der Seite von Håkan Mild, Stefan Rehn u

Produktinformationen

Titel: Fußballfunktionär (Schweden)
Untertitel: Patrik Andersson, Eric Persson, Roger Gustafsson, Stefan Lundin, Michael Andersson, Claes Eriksson, Bo Andersson, Hans Borg, Håkan Mild, Ola Andersson, Per Harrysson, Stefan Alvén, Carl-Elis Halldén, Albert Olsson, Marino Rahmberg
Editor:
EAN: 9781158992195
ISBN: 978-1-158-99219-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 145g
Größe: H246mm x B189mm x T1mm
Jahr: 2011

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel