Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Fußball-Südamerikapokal

Quelle: Wikipedia. Seiten: 36. Kapitel: Copa Conmebol, Copa Libertadores, Copa Sudamericana, Copa Libertadores 2010, Copa Liberta... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 36 Seiten  Weitere Informationen
20%
21.90 CHF 17.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Andere Kunden kauften auch

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 36. Kapitel: Copa Conmebol, Copa Libertadores, Copa Sudamericana, Copa Libertadores 2010, Copa Libertadores 2009, Copa Libertadores 2008, Copa Libertadores 2011, Copa Libertadores 2007, Copa Libertadores 2006, Supercopa Sudamericana, Copa Sudamericana 2003, Copa Libertadores 2002, Copa Libertadores 2004, Copa Libertadores 2000, Copa Libertadores 2001, Copa Libertadores 2003, Copa Libertadores 2005, Campeonato Sudamericano de Campeones, Recopa Sudamericana, Copa Sudamericana 2005, Copa Libertadores 1968, Copa Sudamericana 2007, Copa Sudamericana 2004, Copa Sudamericana 2006, Copa Sudamericana 2010, Copa Libertadores 1999, Copa Libertadores 1985, Copa Libertadores 1966, Copa Libertadores 1989, Copa Libertadores 1998, Copa Libertadores 1976, Copa Libertadores 1992, Copa Libertadores 1969, Copa Libertadores 1977, Copa Libertadores 1970, Copa Libertadores 1981, Copa Libertadores 1994, Copa Libertadores 1975, Copa Libertadores 1993, Copa Libertadores 1974, Copa Libertadores 1987, Copa Libertadores 1995, Copa Libertadores 1971, Copa Sudamericana 2008, Copa Libertadores 1990, Copa Sudamericana 2009, Copa Libertadores 1997, Copa Libertadores 1973, Copa Libertadores 1996, Copa Libertadores 1991, Copa Libertadores 1988, Copa Libertadores 1983, Copa Libertadores 1972, Copa Campeones de América 1962, Copa Libertadores 1980, Copa Libertadores 1984, Copa Libertadores 1978, Copa Libertadores 1982, Copa Libertadores 1979, Copa Libertadores 1986, Copa Libertadores 1965, Copa Sudamericana 2002, Copa Aldao, Copa Libertadores 1967, Copa Sudamericana 2011, Copa Campeones de América 1964, Copa Campeones de América 1963, Copa Conmebol 1995, Copa Conmebol 1993, Copa Conmebol 1997, Copa del Atlántico 1947, Recopa Sudamericano de Clubes 1970/71, Copa Conmebol 1994, Copa Campeones de América 1960, Copa Conmebol 1992, Copa Conmebol 1996, Copa Campeones de América 1961, Copa del Atlántico de Clubes 1956, Copa Libertadores Femenina, Copa Conmebol Master, Copa de Oro Nicolás Leoz, Copa Mercosur, Copa Merconorte, Copa Master de Supercopa. Auszug: Die Copa Libertadores de América ist der wichtigste südamerikanische Vereinsfußballwettbewerb, vergleichbar mit der europäischen Champions League. Ursprünglich von 1960 bis 1964 als Copa Campeones de América ausgetragen, gespielt wird von Januar bis August, organisiert wird der Wettbewerb vom Südamerikanischen Fußball-Verband (CONMEBOL). Seit 1998 nehmen auch mexikanische Mannschaften daran teil. Der Sieger qualifiziert sich für die FIFA-Klub-Weltmeisterschaft und für die kommende Copa Libertadores, zudem tritt er gegen den Gewinner der Copa Sudamericana um die Recopa Sudamericana, das Pendant zum UEFA Super Cup, an. Mit dem Campeonato Sudamericano de Campeones 1948 in Santiago in Chile fand ein erster Versuch statt einen Wettbewerb der Meister Südamerikas zu etablieren. Er gilt heute als Vorläufer der Copa Libertadores und wurde als solcher 1996 von der CONMEBOL offiziell anerkannt. Diese Anerkennung ermöglichte dem damaligen Sieger Vasco da Gama die Teilnahme an der Supercopa Sudamericana 1997, einem Wettbewerb an dem alle bis dahin in der Libertadores erfolgreichen Vereine teilnahmen. Seit vielen Jahren ist der Name eines kommerziellen Sponsors Bestandteil des offiziellen Namens des Wettbewerbs. So hieß der Wettbewerb von 1998 und 2007 Copa Toyota Libertadores. Im September 2007 übernahm die in Südamerika stark vertretene spanische Bank Banco Santander die Rolle des Hauptsponsors. Im Laufe der Zei...

Produktinformationen

Titel: Fußball-Südamerikapokal
Untertitel: Copa Conmebol, Copa Libertadores, Copa Sudamericana, Copa Libertadores 2010, Copa Libertadores 2009, Copa Libertadores 2008, Copa Libertadores 2011, Copa Libertadores 2007, Copa Libertadores 2006, Supercopa Sudamericana
Editor: Quelle: Wikipedia
EAN: 9781233261369
ISBN: 978-1-233-26136-9
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Anzahl Seiten: 36
Gewicht: g
Größe: H246mm x B189mm x T2mm
Jahr: 2011

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen