Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Funktionssysteme der Gesellschaft

  • Kartonierter Einband
  • 336 Seiten
Der prominent besetzte Band versammelt Beiträge zu den Funktionssystemen der Gesellschaft und diskutiert auf diese Weise die Aktua... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Der prominent besetzte Band versammelt Beiträge zu den Funktionssystemen der Gesellschaft und diskutiert auf diese Weise die Aktualität der Luhmannschen Systemtheorie.

Autorentext
Dr. Gunter Runkel und Dr. Günter Burkart sind Professoren für Soziologie an der Universität Lüneburg.

Klappentext

Mit Beiträgen u.a. von Uwe Schimank, Karl-Siegbert Rehberg, Alois Hahn und Hartmut Esser.

Inhalt
Einleitung: Luhmann und die Funktionssysteme.- Spezifik und Autonomie des politischen Systems Analyse und Kritik der politischen Soziologie Niklas Luhmanns.- Niklas Luhmann und das Recht Selbstbeschreibung und Fremdbeschreibung des Rechtssystems.- Luhmanns Religionssoziologie und die empirische Religionsforschung zwei getrennte Welten?.- Die Kunst der Gesellschaft in Gesellschaft der Kunst.- Die Familie in der Systemtheorie.- Funktionssystem Intimbeziehungen.- Erziehungssystem.- Die Massenmedien der Gesellschaft beobachtet von Niklas Luhmann.- Technik als Medium.- Was die erklärende Soziologie von Niklas Luhmann hat lernen können.- Gespielter Konsens: Fluchtburg des Menschen in Luhmanns Sozialtheorie.- Konservativismus in postmodernen Zeiten: Niklas Luhmann.- Führt die Globalisierung zur Tilgung von Differenzen?.

Produktinformationen

Titel: Funktionssysteme der Gesellschaft
Untertitel: Beiträge zur Systemtheorie von Niklas Luhmann
Editor:
EAN: 9783531147444
ISBN: 978-3-531-14744-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 336
Gewicht: 432g
Größe: H214mm x B151mm x T23mm
Jahr: 2005
Auflage: 2005

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen