Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Funktionale Klänge

Funktionale Klänge sind in Erscheinung und Struktur absichtlich ausgestaltet und dienen einem bestimmten Zweck. Die Funktion ist d... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 315 Seiten
20%
40.90 CHF 32.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Funktionale Klänge sind in Erscheinung und Struktur absichtlich ausgestaltet und dienen einem bestimmten Zweck. Die Funktion ist die Grundlage für Gestaltung und Gebrauch. Klingt phantastisch, funktioniert aber. Der zweite Band der Reihe »Sound Studies« fasst ein breites Spektrum verschiedener Forschungs- und Gestaltungsdisziplinen zusammen, die sich mit Klang und Funktion auseinandersetzen: Klang als vielseitiger Designfaktor; als Identifikations-, Orientierungs- und Differenzierungsmerkmal in Räumen, Systemen und Kulturen; als Instrument zur Interaktion; als Aspekt zum Erleben des Digitalen; als Erkenntnisgewinn; als Mittel zum Zweck. Der Band enthält Texte zu Sonifikationen, zu Interaction Design, zu Mensch-Maschine-Kommunikation, zu akustischer Markenkommunikation, zu Klanganthropologie und -ökologie, zu Design-Methoden, zu Klangsynthese und zu funktionalem Stimmklang. Mit Beiträgen von: Kai Bronner, Christopher Frauenberger, Nicola Fricke, Thomas Hermann, Jan Paul Herzer, Daniel Hug, Steffi Hußlein, Marcel Kloppenburg, Frank Lachmann, Iris Lemke, Sascha Mahlke, Matthias Rath, Max Schneider, Holger Schulze, Ulrike Sowodniok, Georg Spehr und Hans-Ulrich Werner.

Autorentext

Georg Spehr ist freier Multimedia-Designer und Kommunikationstechniker mit Spezialisierung auf Akustische Gestaltung. Er ist Dozent für den Studiengang Sound Studies - Akustische Kommunikation an der Universität der Künste Berlin sowie Referent für das Entwicklungs- und Weiterbildungsprojekt »Aural City - Die hörsame Stadt«.

Klappentext

Funktionale Klänge sind in Erscheinung und Struktur absichtlich ausgestaltet und dienen einem bestimmten Zweck. Die Funktion ist die Grundlage für Gestaltung und Gebrauch. Klingt phantastisch, funktioniert aber. Der zweite Band der Reihe »Sound Studies« fasst ein breites Spektrum verschiedener Forschungs- und Gestaltungsdisziplinen zusammen, die sich mit Klang und Funktion auseinandersetzen: Klang als vielseitiger Designfaktor; als Identifikations-, Orientierungs- und Differenzierungsmerkmal in Räumen, Systemen und Kulturen; als Instrument zur Interaktion; als Aspekt zum Erleben des Digitalen; als Erkenntnisgewinn; als Mittel zum Zweck. Der Band enthält Texte zu Sonifikationen, zu Interaction Design, zu Mensch-Maschine-Kommunikation, zu akustischer Markenkommunikation, zu Klanganthropologie und -ökologie, zu Design-Methoden, zu Klangsynthese und zu funktionalem Stimmklang. Mit Beiträgen von: Kai Bronner, Christopher Frauenberger, Nicola Fricke, Thomas Hermann, Jan Paul Herzer, Daniel Hug, Steffi Hußlein, Marcel Kloppenburg, Frank Lachmann, Iris Lemke, Sascha Mahlke, Matthias Rath, Max Schneider, Holger Schulze, Ulrike Sowodniok, Georg Spehr und Hans-Ulrich Werner.

Produktinformationen

Titel: Funktionale Klänge
Untertitel: Hörbare Daten, klingende Geräte und gestaltete Hörerfahrungen
Editor: Georg Spehr
EAN: 9783837611687
ISBN: 978-3-8376-1168-7
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Transcript Verlag
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 315
Gewicht: 496g
Größe: H221mm x B152mm x T20mm
Veröffentlichung: 01.05.2009
Jahr: 2009
Auflage: 1. Aufl. 05.2009
Land: DE

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen