Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Funktionär der Vereinten Nationen

Quelle: Wikipedia. Seiten: 42. Kapitel: Adolf Ogi, Jean Ziegler, Ernst Florian Winter, Detlev Mehlis, Christian Schwarz-Schilling... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 44 Seiten  Weitere Informationen
20%
24.50 CHF 19.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Andere Kunden kauften auch

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 42. Kapitel: Adolf Ogi, Jean Ziegler, Ernst Florian Winter, Detlev Mehlis, Christian Schwarz-Schilling, Richard Goldstone, Egon Ranshofen-Wertheimer, Manfred Eisele, Gro Harlem Brundtland, John Humphrey, Marco Keiner, Carl Bildt, John Boyd Orr, 1. Baron Boyd-Orr, Irene Khan, Mbaye Diagne, Paddy Ashdown, Elisabeth Rehn, Valentin Inzko, Manuel Pérez-Guerrero, Franz Baumann, Kemal Dervis, Serge Brammertz, Oskar Lange, Hoher Repräsentant für Bosnien und Herzegowina, Adam Lopatka, José Luis Jesus, Abdulqawi Ahmed Yusuf, Victor Hermann Umbricht, Terje Rød-Larsen, Chandrika Kumaratunga, Emmanuel Erskine, Jack McGeorge, Gamani Corea, Miroslav Lajcák, Hédi Annabi, Dolliver Nelson, Anna Di Lellio, Thomas Aboagye Mensah, Wolfgang Petritsch, Militärbeobachter, Alister McIntyre, Gustav Ortner, Andrew Cordier, André Serot, Hans Janitschek, Peter van Walsum, Kenneth Dadzie, Jan Mulder, Josette Sheeran, Heinrich Wieschhoff, Enrique ter Horst, Joseph Legwaila, Carlos Westendorp Cabeza, Michèle Montas, Edouard Brunner, Supachai Panitchpakdi, Kai Eide, Mordecai Ezekiel. Auszug: Jean Ziegler (* 19. April 1934 als Hans Ziegler in Thun, Schweiz) ist ein Schweizer Soziologe, Politiker und Sachbuch- und Romanautor. Von 1967 bis zu seiner Abwahl 1983 und erneut von 1987 bis 1999 war er Genfer Abgeordneter im Nationalrat für die Sozialdemokratische Partei. Von 2000 bis 2008 war er UN-Sonderberichterstatter für das Recht auf Nahrung - zuerst im Auftrag der Menschenrechtskommission, dann des Menschenrechtsrats - sowie Mitglied der UN-Task Force für humanitäre Hilfe im Irak. 2008 wurde Ziegler in den Beratenden Ausschuss des Menschenrechtsrats gewählt. Er ist ausserdem im Beirat der Bürger- und Menschenrechtsorganisation Business Crime Control. Jean Ziegler ist der Sohn eines deutschsprachigen protestantischen Amtsrichters. Während seines Studiums der Rechtswissenschaften trat er dem schweizerischen Zofingerverein bei und galt als überzeugter Antikommunist, was er zurückweist und als Unsinn bezeichnet. Nach eigenen Aussagen wurde er durch einen zweijährigen Afrika-Aufenthalt als UN-Experte unmittelbar nach der Ermordung des kongolesischen Staatschefs Patrice Lumumba und das dort gesehene Elend zu einer radikalen Änderung seiner Grundauffassungen bewegt. Seine Eindrücke aus Afrika hat er in seinem Roman "Das Gold von Maniema" (1996) verarbeitet. Ziegler war befreundet mit Jean-Paul Sartre und Simone de Beauvoir - die seinen Vornamen in Jean änderte - sowie mit Che Guevara, dessen Chauffeur er während der Teilnahme Kubas an der ersten Weltzuckerkonferenz der UNO in Genf in der Schweiz war. Auf seinen Wunsch, dass er ihn bei der Rückreise nach Kuba mitnehme, antwortete ihm eigenen Aussagen zufolge Che Guevara: "Der Kopf des Monsters ist hier. Hier ist Dein Platz, hier musst Du kämpfen." Ziegler blieb in der Schweiz, studierte fortan Soziologie, trat vom Protestantismus zum Katholizismus über und verwendete an Stelle der deutschen die französische Sprache. Bis zu seiner Emeritierung im Mai 2002 war Ziegler Professor für Soziologie an der Universität Gen

Produktinformationen

Titel: Funktionär der Vereinten Nationen
Untertitel: Adolf Ogi, Jean Ziegler, Ernst Florian Winter, Detlev Mehlis, Christian Schwarz-Schilling, Richard Goldstone, Egon Ranshofen-Wertheimer, Manfred Eisele, Gro Harlem Brundtland, John Humphrey, Marco Keiner, Carl Bildt, John Boyd Orr
Editor: Quelle: Wikipedia
EAN: 9781158998562
ISBN: 978-1-158-99856-2
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 44
Gewicht: 104g
Größe: H244mm x B187mm x T10mm
Jahr: 2011

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen