Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Funktion und rechtliche Ausgestaltung zusätzlicher Alterssicherung

  • Kartonierter Einband
  • 227 Seiten
Die Alterssicherungssysteme sehen sich in zahlreichen Ländern aufgrund der Veränderung sowohl der demografischen Bedingungen als a... Weiterlesen
20%
67.00 CHF 53.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Alterssicherungssysteme sehen sich in zahlreichen Ländern aufgrund der Veränderung sowohl der demografischen Bedingungen als auch der Arbeitsmärkte vor große Herausforderungen gestellt. Die Fachgruppe Arbeits- und Sozialrecht unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Monika Schlachter hat diesen Gegenstand aufgegriffen, der zum einen sowohl unter arbeits- wie unter sozialrechtlichen Gesichtspunkten von Interesse ist, und der zum andern in die in vielen Ländern stattfindende Diskussion um die Reform der Alterssicherungssysteme einzuordnen ist.

Autorentext
Monika Schlachter ist Direktorin des Instituts für Arbeitsrecht und Arbeitsbeziehungen in der Europäischen Gemeinschaft (IAAEG) in Trier und zugleich Professorin für Internationales und Europäisches Arbeitsrecht und Bürgerliches Recht an der Universität Trier. Sie ist Autorin zahlreicher Beiträge zum Europäischen und deutschen Arbeitsrecht.

Klappentext

Die Alterssicherungssysteme sehen sich in zahlreichen Ländern aufgrund der Veränderung sowohl der demografischen Bedingungen als auch der Arbeitsmärkte vor große Herausforderungen gestellt. Die Fachgruppe Arbeits- und Sozialrecht unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Monika Schlachter hat diesen Gegenstand aufgegriffen, der zum einen sowohl unter arbeits- wie unter sozialrechtlichen Gesichtspunkten von Interesse ist, und der zum andern in die in vielen Ländern stattfindende Diskussion um die Reform der Alterssicherungssysteme einzuordnen ist.

Produktinformationen

Titel: Funktion und rechtliche Ausgestaltung zusätzlicher Alterssicherung
Untertitel: Reformen in der Schweiz, den Niederlanden, Großbritannien, Schweden und Deutschland mit ihren internationalen und gemeinschaftsrechtlichen Bezügen
Editor:
EAN: 9783832910761
ISBN: 978-3-8329-1076-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Genre: Handels- & Wirtschaftsrecht
Anzahl Seiten: 227
Gewicht: 341g
Größe: H227mm x B152mm x T14mm
Jahr: 2005
Auflage: 1. Auflage.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel