Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Beitrag zur Anwendung mathematischer Methoden für eine wirtschaftlichere Gestaltung der Fertigung

  • Kartonierter Einband
  • 84 Seiten
1.1 Problemstellung und Aufgabenabgrenzung Die wesentliche und bestimmende Aufgabe eines Fertigungsbetriebes ist die Herstellung ... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

1.1 Problemstellung und Aufgabenabgrenzung Die wesentliche und bestimmende Aufgabe eines Fertigungsbetriebes ist die Herstellung von Erzeugnissen. Der dabei auftretende wertmäßige Verzehr an Gütern und Dienstleistungen ergibt die Kosten des Betriebes. Aus dem Unter­ schied zwischen dem normalerweise vom Markt bestimmten Preis und den Kosten der einzelnen Erzeugnisse resultiert der Gewinn oder der Verlust des Unter­ nehmens. Aufgabe der Führung des Unternehmens ist es, den Betrieb so zu leiten, daß ein möglichst hoher Gewinn erzielt wird. Dabei werden hier unter Führung alle die Personen verstanden, deren selbständig gefaßte Entschlüsse einen wesentlichen Einfluß auf den Ablauf der Produktion haben. Es ist erforderlich, nun eine vereinfachte Kostenstruktur zu entwerfen, um fest­ stellen zu können, welche Möglichkeiten der Führung zur Verwirklichung dieses Zieles gegeben sind. Die Kosten werden zweckmäßigerweise nach Führungs­ und Herstellkosten unterteilt, denn diejenigen Kosten, die nicht direkt als Her­ stellkosten aufgefaßt werden können, entstehen nur, um die Tätigkeit des Produzierens zu ermöglichen, zu unterhalten und zu leiten. Daher können sie als Führungskosten bezeichnet werden. Führungs- und· Herstellkosten bilden die Selbstkosten des Unternehmens. Das folgende Schema (Abb. 1) zeigt eine weitgehende Gliederung und bietet einen Überblick über mögliche Ansatzpunkte zur Verringerung der Kosten. Eine weitere Unterteilung der Kosten ist für den Zweck dieser Abhandlung nicht notwendig.



Inhalt

1. Einleitung.- 2. Klärung der Begriffe.- 3. Entwicklung mathematischer Modelle.- 4. Zusammenfassung und kritische Betrachtung.- 5. Literaturverzeichnis.- 6. Bedeutung der verwendeten Zeichen.

Produktinformationen

Titel: Beitrag zur Anwendung mathematischer Methoden für eine wirtschaftlichere Gestaltung der Fertigung
Autor:
EAN: 9783663030232
ISBN: 978-3-663-03023-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 84
Gewicht: 160g
Größe: H244mm x B170mm x T4mm
Jahr: 1964
Auflage: 1964

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen