Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Grundlagen und inhaltliche Reichweite der Warenverkehrsfreiheiten nach dem EG-Vertrag

  • Kartonierter Einband
  • 292 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Warenverkehrsfreiheiten des EG-Vertrages sind ständige Ursache für strittige Entscheidungen und wissenschaftliche Auseinanders... Weiterlesen
20%
70.40 CHF 56.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Warenverkehrsfreiheiten des EG-Vertrages sind ständige Ursache für strittige Entscheidungen und wissenschaftliche Auseinandersetzungen. Die inhaltliche Reichweite der Art. 28, 29 EG ist gleichwohl noch nicht abschließend geklärt. Auf der Grundlage einer Analyse der wirtschaftlichen Vorteile des freien Warenverkehrs entwickelt der Verfasser Vorgaben für die präzise inhaltliche Ausgestaltung dieser Artikel. Die einschlägige Rechtsprechung des EuGH und der internationale Forschungsstand werden dabei ausführlich und systematisch behandelt. Auch die bisher nur rudimentär behandelte Vorschrift des Art. 29 EG wird umfassend berücksichtigt und ausgelegt. Die Arbeit ist für alle an Fragen des europäischen Wirtschaftsrechts Interessierte bestimmt. Der Verfasser ist wissenschaftlicher Assistent an der Freien Universität Berlin. Aus dem Inhalt: Dogmatische und theoretische Grundlegung - Die vertraglichen Grundlagen - Rechtsprechung und Lehre zu Art. 28 EG - Das Markteingriffsmodell - Definition und Fallgruppen des Art. 28 - Ausfuhrfreiheit des Art. 29 EG

Produktinformationen

Titel: Grundlagen und inhaltliche Reichweite der Warenverkehrsfreiheiten nach dem EG-Vertrag
Untertitel: Diss. Freie Univ. Berlin 1999
Autor:
EAN: 9783789066535
Format: Kartonierter Einband
Genre: Steuern
Anzahl Seiten: 292
Gewicht: 440g
Größe: H230mm x B230mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel