Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Islamische Finanzmärkte: Marktstudie Europäische Union

  • Kartonierter Einband
  • 132 Seiten
Das vorliegende Werk beschäftigt sich mit wichtigsten Faktoren, die die Entwicklung der islamischen Finanzmärkte in der Europäisch... Weiterlesen
20%
87.00 CHF 69.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Das vorliegende Werk beschäftigt sich mit wichtigsten Faktoren, die die Entwicklung der islamischen Finanzmärkte in der Europäischen Union wesentlich beeinflussen. Die Arbeit vermittelt einen Überblick über die historische Entwicklung und den derzeitigen Stand der islamischen Finanzinstitute in der EU. Wichtiges Ziel dieser Arbeit ist die Beantwortung folgender Fragen: Ob die Muslime in der EU Interesse an Islamic Banking haben und ob die Muslime in der EU als wichtigste Kundenzielgruppe genug religiös, sparsam und einkommensstark sind, damit sich eine solide Nachfrage nach Produkten islamischer Banken abbilden lässt? Haben die Institute die ersten Schritte eingeleitet und Bemühungen vorgenommen um Scharia-konforme Produkte anzubieten? Stellen rechtliche Hindernisse, mangelndes Know-How sowie zusätzliche Kosten eine starke Einschränkung für diese Einführung? Haben die Regierungen genug getan, um eine normale Entwicklung islamischer Finanzmärkte in der EU zu ermöglichen?

Autorentext

Fuad Bogucanin, geboren 1985in Novi Pazar, Serbien.Dort hat er sein Bachelor-Studium Betriebswirtschaft und Management abgeschlossen. Sein Master-Studium hat er im Jahr 2014 in Wien abgeschlossen.Derzeit ist er in der Wirtschaftsprüfung bei Deloitte tätig.



Klappentext

Das vorliegende Werk beschäftigt sich mit wichtigsten Faktoren, die die Entwicklung der islamischen Finanzmärkte in der Europäischen Union wesentlich beeinflussen. Die Arbeit vermittelt einen Überblick über die historische Entwicklung und den derzeitigen Stand der islamischen Finanzinstitute in der EU. Wichtiges Ziel dieser Arbeit ist die Beantwortung folgender Fragen: Ob die Muslime in der EU Interesse an Islamic Banking haben und ob die Muslime in der EU als wichtigste Kundenzielgruppe genug religiös, sparsam und einkommensstark sind, damit sich eine solide Nachfrage nach Produkten islamischer Banken abbilden lässt? Haben die Institute die ersten Schritte eingeleitet und Bemühungen vorgenommen um Scharia-konforme Produkte anzubieten? Stellen rechtliche Hindernisse, mangelndes Know-How sowie zusätzliche Kosten eine starke Einschränkung für diese Einführung? Haben die Regierungen genug getan, um eine normale Entwicklung islamischer Finanzmärkte in der EU zu ermöglichen?

Produktinformationen

Titel: Islamische Finanzmärkte: Marktstudie Europäische Union
Untertitel: Islamic Banking
Autor:
EAN: 9783639806304
ISBN: 978-3-639-80630-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Ratgeber & Freizeit
Anzahl Seiten: 132
Gewicht: 213g
Größe: H220mm x B150mm x T8mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel