Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Riesen und Zwerge in der Altfranzösischen Erzählenden Dichtung

  • Fester Einband
  • 112 Seiten
Excerpt from Riesen und Zwerge in der Altfranzösischen Erzählenden Dichtung: Inaugural-Dissertation zur Erlangung der Doktorwürde... Weiterlesen
20%
41.90 CHF 33.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Excerpt from Riesen und Zwerge in der Altfranzösischen Erzählenden Dichtung: Inaugural-Dissertation zur Erlangung der Doktorwürde Einer Hohen Philosophischen Fakultät der Universität zu Tübingen

Im allgemeinen ist zu bemerken, daß in den chan sons de geste die vorliebe fiir riesen größer ist, während zwerge nur vereinzelt erscheinen. Im roman herrscht das umgekehrte verhältnis. Dies erklärt sich aus ihrem charakter: jene sind voll von kampf und krieg. In der begeisterung werden die eigenen helden, wie die besiegten feinde zu riesen vergrößert. Im roman treten die großen kampfszenen zurück gegenüber den ritterlichen einzelkämpfen. Es fehlen die sarazenen, die vorher das hauptkontingent zu den riesen gestellt hatten. Dagegen kamen durch die beschreibung höfischen lebens von selbst jene zwerge herein, die sich könige und große zum zeit vertreib hielten, und von ihnen eingeführt, folgten die andern typen leicht nach.

About the Publisher

Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com

This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

Produktinformationen

Titel: Riesen und Zwerge in der Altfranzösischen Erzählenden Dichtung
Untertitel: Inaugural-Dissertation zur Erlangung der Doktorwürde Einer Hohen Philosophischen Fakultät der Universität zu Tübingen (Classic Reprint)
Autor:
EAN: 9780332141503
ISBN: 978-0-332-14150-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Forgotten Books
Genre: Ethnologie
Anzahl Seiten: 112
Gewicht: 309g
Größe: H229mm x B152mm x T10mm
Jahr: 2017

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen