Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Untersuchungen zu Reflexivkonstruktionen im Deutschen

  • Kartonierter Einband
  • 345 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Untersuchungen reflexiver Konstruktionen, bes. des Typs "Das Buch liest sich leicht, hier schläft es sich angenehm". In ... Weiterlesen
20%
72.00 CHF 57.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Untersuchungen reflexiver Konstruktionen, bes. des Typs "Das Buch liest sich leicht, hier schläft es sich angenehm". In Bezug auf ihre semantisch-pragmatische Funktion werden diese als Dispositionsaussagen (im Sinn von G. Ryle) dargestellt. Dabei geht es um Probleme der Tempussemantik, der Prädikaterhebung und des Handlungsbegriffs.

Klappentext

Untersuchungen reflexiver Konstruktionen, bes. des Typs «Das Buch liest sich leicht, hier schläft es sich angenehm». In Bezug auf ihre semantisch-pragmatische Funktion werden diese als Dispositionsaussagen (im Sinn von G. Ryle) dargestellt. Dabei geht es um Probleme der Tempussemantik, der Prädikaterhebung und des Handlungsbegriffs.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Einleitung. Reflexivkonstruktionen und Genera Verbi. Distributionelle Analysen. Syntaktische Beschreibung (Konversenmodell, syntaktische Notwendigkeit). Untersuchungen zur Intentionalität, Verbklassifikationen, Normfragen, Prädikationsstruktur (Paraphrasierung, Frage-Antwort-Text-Methode, Topikalisierungsphänomene). Grammatik von Dispositionsaussagen. Adverbialien in Dispositionsaussagen. Abgrenzung und Hinweise zur Kontrastierung. Anhang: Daten einer Informantenbefragung.

Produktinformationen

Titel: Untersuchungen zu Reflexivkonstruktionen im Deutschen
Autor:
EAN: 9783261022530
ISBN: 978-3-261-02253-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: P.i.e.
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 345
Gewicht: 431g
Größe: H211mm x B149mm x T26mm
Jahr: 1977
Auflage: Neuausg.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel