Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Deutsche Illustratoren

  • Kartonierter Einband
  • 152 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Autor Fritz von Ostini (1861-1927) war Redakteur, Schriftsteller, Humorist und Lyriker. Im vorliegenden Band stellt er Deutsch... Weiterlesen
20%
43.90 CHF 35.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Der Autor Fritz von Ostini (1861-1927) war Redakteur, Schriftsteller, Humorist und Lyriker. Im vorliegenden Band stellt er Deutsche Illustratoren des 19. Jahrhunderts in Wort und Bild vor. Illustriert mit über 150 S/W-Abbildungen. Der Begriff Illustrierte kam Mitte des 19. Jahrhunderts auf. Nach dem Vorbild der Illustrated London News und der Illustration (Zeitung) (Paris) erschien ab 1843 im Leipziger Verlag J.J. Weber die erste illustrierte Zeitschrift in Deutschland. Ein Illustrator betreibt eine der angewandten Künste, die dem Design verwandt ist. Er zeichnet, malt, aquarelliert und fertigt Drucke an, um ein Buch, eine Zeitschrift oder andere Schriftstücke sowie Druckerzeugnisse zu bebildern (illustrieren). Es gab viele Künstler, die z. B. Vorlagen für den Holzschnitt zeichneten, u. a. Alfred Rethel (Auch ein Totentanz, 1849), Julius Schnorr von Carolsfeld (eine Bilderbibel), Moritz von Schwind, Peter Cornelius, Ludwig Richter und der Satiriker Wilhelm Busch. (Wiki) Nachdruck der Originalauflage von 1906.

Produktinformationen

Titel: Deutsche Illustratoren
Autor:
EAN: 9783957703941
ISBN: 978-3-95770-394-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: SaxoniaBuch
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 152
Gewicht: 271g
Größe: H221mm x B172mm x T12mm
Jahr: 2015
Auflage: Nachdruck der Ausgabe von 1906

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen