Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bethmann Hollweg und der Krieg: Die Grenzen der Verantwortung

  • Geheftet
  • 47 Seiten
Fritz Stern, geboren 1926 in Breslau, ist em. Professor für Geschichte an der Columbia University. Obwohl seine Familie jüdisch wa... Weiterlesen
20%
17.90 CHF 14.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext
Fritz Stern, geboren 1926 in Breslau, ist em. Professor für Geschichte an der Columbia University. Obwohl seine Familie jüdisch war, wurde Fritz Stern, um seine Zukunftschancen zu erhöhen, getauft. Die Geschichte und das Schicksal des deutschen Judentums wurden für Stern zum Lebensthema. 1938 flüchtete er mit seinen Eltern in die Vereinigten Staaten und studierte deutsche Geschichte an der Columbia Universität, wo er Professor für Geschichte wurde. Er gilt als einer der besten Deutschlandkenner in den USA. 1999 wurde er mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet. Er lebt in Princeton und Washington.

Klappentext

Nähere Informationen zu diesem Buch erhalten Sie direkt vom Verlag / For further information about this title please contact Mohr Siebeck

Produktinformationen

Titel: Bethmann Hollweg und der Krieg: Die Grenzen der Verantwortung
Autor:
EAN: 9783166288314
ISBN: 978-3-16-628831-4
Format: Geheftet
Herausgeber: Mohr Siebeck GmbH & Co. K
Genre: 20. Jahrhundert (bis 1945)
Anzahl Seiten: 47
Gewicht: 72g
Größe: H45mm x B141mm x T5mm
Veröffentlichung: 01.06.1999
Jahr: 1999
Auflage: Neuauflage

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel