Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Bargeldlose Zahlungsverkehr in Deutschland und Seine Förderung (Classic Reprint)

  • Kartonierter Einband
  • 206 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Excerpt from Der Bargeldlose Zahlungsverkehr in Deutschland und Seine FörderungDer Bargeldverkehr entwickelt sich aus dem Tauschh... Weiterlesen
20%
19.50 CHF 15.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Excerpt from Der Bargeldlose Zahlungsverkehr in Deutschland und Seine Förderung

Der Bargeldverkehr entwickelt sich aus dem Tauschhandel her aus ungefähr im gleichen Maße, wie die geschlossene Hauswirtschaft mit ihrer Selbstgenügsamkeit von an deren, freieren, aber auch komplizierteren Wirßchaftsformen verdrängt wird. Das Bargeld wird zum allgemeinen Wertmesser, insbesondere die Goldmünze, die sich heute allein noch all gemeinen internationalen Ansehens erfreut. Obgleich nun gerade die füh renden Wirtschaftsstaaten eine reine Goldwährung besitzen, ertönt doch gerade von diesen mit besonderer Beharrlichkeit der Ruf nach bargeld loser Zahlung. Warum?

Im Zahlungsverkehr des vollentwickelten Industrie und Handelsstaates werden sehr große Mengen von Münzen benötigt, um den gesamten Umlauf zu bewältigen. Wollte man auf den Fall des umfangreichsten Be darfes gerüstet sein, so müßte die Zahl der Münzen ein Vielfaches der jetzt vorhandenen ausmachen. Das ist in der Durchführung unmöglich, weil wahrscheinlich die Gesamtbestände des nahezu allein in Betracht kommenden Goldes nicht ausreichen würden, solchen Bedarf zu befrie digen. Gelänge es indessen, die nötigen Goldmengen zu beschaffen, so wäre der reine Barverkehr doch zu bekämpfen, weil er an Stelle der jetzt vorhandenen Goldmengen die doppelte, ja vielleicht vierfache Summe an Edelmetall beanspruchen würde, und weil dieser ver vielfachte Betrag der produktiven Wirtschaft ebenso entzogen ware, wie die jetzigen Goldbestände. Von Bedeutung ist auch die leichte Ab nutzbarkeit des Bargeldes.

About the Publisher

Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com

This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

Produktinformationen

Titel: Der Bargeldlose Zahlungsverkehr in Deutschland und Seine Förderung (Classic Reprint)
Autor:
EAN: 9780484946957
ISBN: 978-0-484-94695-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Forgotten Books
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 206
Gewicht: 284g
Größe: H229mm x B152mm x T11mm
Jahr: 2018

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel