Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Briefe 01

  • Fester Einband
  • 847 Seiten
Fritz Reuter hat die meisten seiner Briefe in hochdeutscher Sprache geschrieben. Das durch Frische und Natürlichkeit ausgezeichnet... Weiterlesen
20%
28.90 CHF 23.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Fritz Reuter hat die meisten seiner Briefe in hochdeutscher Sprache geschrieben. Das durch Frische und Natürlichkeit ausgezeichnete Briefwerk als Ganzes erweist sich als unverstelltes Spiegelbild des Menschen, des Autors und des Zeitzeugen Reuter. Zwar klagte er manchmal unter der Last seiner äußerst umfangreichen Korrespondenz, doch im Grunde war er ein ungewöhnlich kontaktfreudiger Autor, der den Gedankenaustausch nicht nur mit anderen Schreibenden, sondern auch mit seiner Leserschaft suchte. Es erfüllte ihn durchaus mit Stolz, dass er Briefe aus London, Zürich und Rio de Janeiro zu beantworten hatte. 339 Briefe hat der Reuter-Fachmann Arnold Hückstädt für den ersten Teil seiner auf drei Bände angelegten Sammlung an Reuter-Briefen zusammengetragen und kommentiert, wobei er der 1967 erschienenen Werkausgabe eine Vielzahl von Präzisionen und neuen Erkenntnissen hinzufügen konnte.

Autorentext
Fritz Reuter: 1810 geboren im mecklenburgischen Stavenhagen, 1831 Reifezeugnis und danach Jura-Studium in Rostock und Jena. Inhaftierung 1833 wegen "hochverräterischer burschenschaftlicher Verbindungen", Verurteilung zu 30-jähriger Festungshaft, Begnadigung 1840. Hochzeit mit Louise Kuntze 1851. Schriftstellerische Tätigkeit anfangs auf Hochdeutsch, später mit viel Erfolg auf Niederdeutsch. Der über die deutschen Grenzen hinaus bekannte Schriftsteller verstirbt 1874 in seiner Villa im thüringischen Eisenach.

Produktinformationen

Titel: Briefe 01
Untertitel: 1827-1860
Autor:
Editor:
EAN: 9783356013023
ISBN: 978-3-356-01302-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Hinstorff Verlag GmbH
Genre: Briefe & Biografien
Anzahl Seiten: 847
Gewicht: 1665g
Größe: H245mm x B181mm x T58mm
Jahr: 2009

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen