Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Leitfaden Kinder- und Jugendpsychotherapie (Band 05): Autistische Störungen
Fritz Poustka , Sven Bölte , Gabriele Schmötzer

Autistische Störungen gehören zu den schwersten psychischen Störungen des Kindesalters. Beeinträchtigungen der verbalen und nonver... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 183 Seiten  Weitere Informationen
20%
35.90 CHF 28.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autistische Störungen gehören zu den schwersten psychischen Störungen des Kindesalters. Beeinträchtigungen der verbalen und nonverbalen Kommunikation sowie der sozialen Interaktion bleiben auch im Jugend- und Erwachsenenalter bestehen. Wichtig für die Prognose ist die Frühförderung der Betroffenen mit nachfolgender multimodaler lebensbegleitender Unterstützung. Die aktualisierte Auflage des Bandes beschäftigt sich mit den Erscheinungsformen, der Diagnostik und Therapie aller so genannten tiefgreifenden Entwicklungsstörungen. Der Band stellt den Stand der Forschung im Hinblick auf Phänomenologie, Komorbidität, Ursachen und Verlauf dieser Störungen dar. Im Mittelpunkt stehen die Leitlinien zur Diagnostik und Verlaufskontrolle sowie zur Beratung und Intervention. Testverfahren und zahlreiche Materialien, die im diagnostischen und therapeutischen Prozess zum Einsatz kommen können, werden beschrieben. Ein ausführliches Fallbeispiel veranschaulicht die praktische Umsetzung des Leitfadens bei der Diagnostik und Therapie des Autismus.

Autorentext
Prof. Dr. rer. med., Dipl.-Psych. Sven Bölte ist seit 2009 leitender Psycho loge der Forschung an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters am Zentralinstitut für Seelische Gesundheit in Mannheim.
Er ist Vorsitzender der Wissenschaftlichen Gesellschaft Autismus-Spektrum (WGAS) und hat mehr als 80 Originalarbeiten, Reviews, Bücher, Buchbeiträge, Testverfahren und Therapieprogramme zum Thema «Autismus» publiziert.

Klappentext

Autistische Störungen gehören zu den schwersten psychischen Störungen des Kindesalters. Beeinträchtigungen der verbalen und nonverbalen Kommunikation sowie der sozialen Interaktion bleiben auch im Jugend- und Erwachsenenalter bestehen. Wichtig für die Prognose ist die Frühförderung der Betroffenen mit nachfolgender multimodaler lebensbegleitender Unterstützung. Die aktualisierte Auflage des Bandes beschäftigt sich mit den Erscheinungsformen, der Diagnostik und Therapie aller so genannten tiefgreifenden Entwicklungsstörungen. Der Band stellt den Stand der Forschung im Hinblick auf Phänomenologie, Komorbidität, Ursachen und Verlauf dieser Störungen dar. Im Mittelpunkt stehen die Leitlinien zur Diagnostik und Verlaufskontrolle sowie zur Beratung und Intervention. Testverfahren und zahlreiche Materialien, die im diagnostischen und therapeutischen Prozess zum Einsatz kommen können, werden beschrieben. Ein ausführliches Fallbeispiel veranschaulicht die praktische Umsetzung des Leitfadens bei der Diagnostik und Therapie des Autismus.

Produktinformationen

Titel: Leitfaden Kinder- und Jugendpsychotherapie (Band 05): Autistische Störungen
Untertitel: Leitfaden Kinder- und Jugendpsychotherapie 5
Autor: Fritz Poustka Sven Bölte Gabriele Schmötzer
EAN: 9783801721763
ISBN: 978-3-8017-2176-3
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Hogrefe Psychologie
Genre: Angewandte Psychologie
Anzahl Seiten: 183
Gewicht: 371g
Größe: H243mm x B167mm x T15mm
Veröffentlichung: 01.06.2008
Jahr: 2008
Auflage: 2., aktual. A.
Land: DE

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen