Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das philosophische Werk (Band 1, 1-3): Wörterbuch der Philosophie

  • Fester Einband
  • 2008 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Um 1920 ist das philosophische Werk Fritz Mauthners so gegenwärtig, daß Ludwig Wittgenstein seinen "Tractatus" als Rekur... Weiterlesen
20%
216.00 CHF 172.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Kein Rückgaberecht!

Beschreibung

Um 1920 ist das philosophische Werk Fritz Mauthners so gegenwärtig, daß Ludwig Wittgenstein seinen "Tractatus" als Rekurs auf Mauthners Sprachkritik verfaßt. Heute, nach einer längeren Latenzperiode, stehen wir vor einer Mauthner-Renaissance, deren Ausmaß noch gar nicht absehbar ist. Die Bedeutung Mauthners für die Srachphilosophie und Sprachkritik des 20. Jahrhunderts, insbesondere für die Literatur der Jahrhundertwende und Klassischen Moderne (u. a. Hofmannsthal, Joyce, Beckett), ist unbestritten. Die Wiener Mauthner-Ausgabe macht das philosophische Werk Fritz Mauthners erstmals in einer Gesamtausgabe in der letztgültig autorisierten Form zugänglich. Sie erschließt einen der bedeutendsten Sprachphilosophen, der den "linguistic turn" der Philosophie des 20. Jahrhunderts mitinaugurierte. Darüber hinaus dokumentiert die Ausgabe den überragenden Philosophiehistoriker, dessen Kirchen- und Ketzergeschichte, die Geschichte des Atheismus im Abendland ihresgleichen sucht. Mauthner, eine der raren Gestalten der deutschsprachigen Philosophie, zeigt sich als der glänzende Stilist in der Tradition Schopenhauers und Nietzsches. Die Wiener Mauthner-Ausgabe beginnt im Frühjahr 1997 mit dem "Wörterbuch der Philosophie", der dreibändigen Ausgabe von 1923/24. Das Wörterbuch ist unter den einschlägigen Werken singulär. Wortfetische der Philosophie und Religionsgeschichte werden einer genauen sprachkritischen Analyse unterzogen.

Produktinformationen

Titel: Das philosophische Werk (Band 1, 1-3): Wörterbuch der Philosophie
Untertitel: Neue Beiträge zu einer Kritik der Sprache
Autor:
Editor:
EAN: 9783205986447
ISBN: 978-3-205-98644-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Böhlau, Wien
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 2008
Gewicht: 3256g
Größe: H239mm x B167mm x T167mm
Jahr: 1997
Auflage: (Nach d. 2. verb. Aufl. 1923/24)

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen