Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen bis zum 28.2.2021 Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Politische Bildung - Jugendarbeit: Motivationsproblem und Interesse-Weckung

  • Kartonierter Einband
  • 370 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wie interessiert sind unsere Jugendlichen an Politik, politischer Bildung, politischer Jugendarbeit? Wie kann man sie interessiere... Weiterlesen
20%
101.00 CHF 80.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Wie interessiert sind unsere Jugendlichen an Politik, politischer Bildung, politischer Jugendarbeit? Wie kann man sie interessieren? Eine Situationsanalyse verdeutlicht - unter Einbeziehung aller relevanten Umfrageergebnisse der letzten 13 Jahre - das (geringe) Ausmaß der Interessiertheit. Dann wird der "Soll-Zustand" einer politischen Motiviertheit aus demokratietheoretischen Positionen heraus - begriffsanalytisch, erörternd - abgeleitet. Nach einer umfassenden Klärung der Begriffssysteme "Motivation", "Interesse" und "Bedürfnis" zeigt das Modell einer Motivierungsstrategie und anwendungsbezogener Motivierungsansätze konkrete Möglichkeiten der Interesse-Weckung auf.

Inhalt

Aus dem Inhalt: Grundmerkmale und (demokratie-) theoretische Ansätze politischer Bildung und Jugendarbeit - Politisch pädagogische Motivations-Postulate - Motivationsermittelnde repräsentative Umfrageergebnisse - Motivations- und Bedürfnistheorien - Motivierungdidaktische Strategie und konkrete Motivierungsansätze.

Produktinformationen

Titel: Politische Bildung - Jugendarbeit: Motivationsproblem und Interesse-Weckung
Untertitel: Zum Zustand des Interesses der Jugend für politische Bildung bzw. Jugendarbeit - und Ansätze einer bedürfnisorientierten Motivierung
Autor:
EAN: 9783631437247
ISBN: 978-3-631-43724-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 370
Gewicht: 490g
Größe: H211mm x B151mm x T21mm
Jahr: 1991
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Heidelberger Studien zur Erziehungswissenschaft"