Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Polyphones Klavierspiel
Fritz Emonts

Das manuelle Problem liegt in der Unabhängigkeit beider Hände, das musikalische in der gleichwertigen Intensität der melodischen G... Weiterlesen
Geheftet (Geh), 80 Seiten  Weitere Informationen
20%
19.90 CHF 15.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Das manuelle Problem liegt in der Unabhängigkeit beider Hände, das musikalische in der gleichwertigen Intensität der melodischen Gestaltung beider Stimmen. Dass der besondere Sinn dieses Heftes darin liegt, den Zugang zu den Werken Bachs, in diesem Fall speziell zu den kleinen Präludien, Fughetten und Inventionen zu erleichtern, versteht sich bei der überragenden Bedeutung des Thomaskantors für das polyphone Klavierspiel fast von selbst. Besetzung: Klavier

Teil 1: Das erste Heft des Lehrgangs Polyphones Klavierspiel beschränkt sich auf das Spiel mit zwei selbstständigen Stimmen. Das manuelle Problem liegt in der Unabhängigkeit beider Hände, das musikalische in der gleichwertigen Intensität der melodischen Gestaltung beider Stimmen. Dass der besondere Sinn dieses Heftes darin liegt, den Zugang zu den Werken Bachs, in diesem Fall speziell zu den kleinen Präludien, Fughetten und Inventionen zu erleichtern, versteht sich bei der überragenden Bedeutung des Thomaskantors für das polyphone Klavierspiel fast von selbst. Teil 2: Das Spiel mit drei selbstständigen Stimmen bereitet auch jenen Spielern noch beträchtliche Schwierigkeiten, die in der Zweistimmigkeit manuelle Unabhängigkeit erlangt haben. Der Übungsstoff und die Literaturauswahl lassen erkennen, dass der Band 2 des Polyphonen Klavierspiels besonders geeignet erscheint, die manuellen, geistigen und auditiven Voraussetzungen für das Spiel der polyphonen Werke Johann Sebastian Bachs zu schaffen und zu fördern. Schwierigkeitsgrad: 2-3

Autorentext
Fritz Emonts, geboren in Breinig bei Aachen, studierte von 1936-39 Klavier bei Heinz Schüngeler in Hagen und Köln. Nach dem 2. Weltkrieg war er Klavierlehrer am Hagener Musikseminar, von 1963-86 Leiter der von ihm gegründeten städtischen Musikschule, außerdem Professor für Klavier und Klavierdidaktik an der Folkwang Hochschule für Musik in Essen. Emonts schrieb 1958-62 die Klavierschule "Erstes Klavierspiel", 1992-94 die dreibändige "Europäische Klavierschule".

Inhalt
Teil 1: Spielstücke mit Ostinatio: F. Emonts: Drei Tanzstücke - F. Emonts: Zwei moderne Tänze - C. Orff: Chaconne - Zweistimmige Kanons: F. Emonts: Zweistimmige Kanons - P. Hindemith: Kanon - Stücke mit kanonischer Stimmführung: J. Pachelbel: Fuga - G.F. Händel: Fuge - W.Fr. Bach: Bourrée - J.S. Bach: Menuet a-Moll - Stücke mit "Wanderbaß": C.Ph.E. Bach: Menuetto - J.S. Bach: Menuett B-Dur - J.C.F. Fischer: Gavotte - J.S. Bach: Gib dich zufrieden - J.S. Bach: Polonaise - Übungen für die Unabhängigkeit beider Hände - Zwei Vorübungen zur Invention C-Dur von Bach - 5 Inventionen von J.S. Bach: No. 1 C-Dur - No. 4 d-Moll - No. 8 F-Dur - No. 10 G-Dur - No. 13 a-Moll Teil 2: I) Ausgewählte Stücke: a. Zwei Stimmen rechts, eine Stimme links: J.N. Hummel: Air Russe - J. Kuhnau: Sarabande - G.F. Händel: Fughette - J.G. Walther: Choral: "Mach's mit mir Gott nach deiner Güth" - J.C.F. Bach: Trio - J. Pachelbel: Werde munter, mein Gemüte - G.F. Händel: Zwei Variationen über eine Arie - J.S. Bach: Präludium - b. Eine Stimme rechts, zwei Stimmen links: J. Duiphly: Rondeau - J. Pachelbel: Variationen über "Werde munter, mein Gemüte" - J.S. Bach: Anglaise - J.S. Bach: Sarabande - J.S. Bach: Choral: "Wer nur den lieben Gott läßt walten" - c. Mittelstimme auf beide Hände verteilt: G.F. Händel: Gigue - F.W. Zachow: Choralpräludium "Vom Himmel hoch" - J.S. Bach: Sinfonia - W.A. Mozart: Courante - G.F. Händel: Sarabande - R. Schumann: Kanonisches Liedchen - II) Übungen: a. Der stumme Fingerwechsel - b. Zwei selbstständige Stimmen in einer Hand - c. Übungen für korrekte Auslösung

Produktinformationen

Titel: Polyphones Klavierspiel
Untertitel: Spiel mit zwei selbstständigen Stimmen. Band 1. Klavier
Autor: Fritz Emonts
EAN: 9790001061681
Format: Geheftet (Geh)
Herausgeber: Schott Music
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 80
Gewicht: 176g
Größe: H304mm x B230mm x T3mm
Jahr: 1979
Auflage: NA

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen